VDZ Akademie GmbH

Verlage in Bewegung - Wachstum durch Erneuerung!

Berlin (ots) -

- Querverweis: Das Programm liegt in der digitalen
  Pressemappe zum Download vor und ist unter
  http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar - 

Die VDZ Akademie greift mit ihrem neuen Expertenforum "Innovationsmanagement für Verlage" am 25.10.2011 in Hamburg ein wichtiges verlegerisches Thema auf. Das Expertenforum liefert exzellente Einblicke in die Innovationsstrategien von einigen der weltweit innovativsten Unternehmen.

So präsentiert Laura Ramos, Vice President, Innovation & Design bei Gannett (USA) in Hamburg "Gannett´s Roadmap to Innovation". Gannett gehört zu den größten Medienkonzernen in den USA, mit zahlreichen Zeitungstiteln (wie USA Today), Fernsehsendern und über 30.000 Mitarbeitern. Unternehmen wie 3M und Procter & Gamble zeigen in Hamburg, dass Open Innovation fester und erfolgreicher Bestandteil ihrer Unternehmensstrategie ist - und Innovation nicht nur aus dem Sammeln und Bündeln interner Ideen besteht, sondern auch einer Öffnung nach außen bedarf. Und Booz & Company präsentiert die Ergebnisse der diesjährigen "Global Innovation 1.000"-Studie, welche die F&E-Budgets und -Strategien der 1.000 Unternehmen mit den weltweit höchsten Ausgaben in diesem Bereich untersucht.

Im schärferen Wettbewerb mit neuen Anbietern ebenso wie den anderen Mediengattungen gewinnen Innovationen und deren systematisches Management eine Schlüsselfunktion für die Verlage. "Verlage waren immer schon innovativ, gerade in den vergangenen Jahren", so Sven König, Geschäftsführer der VDZ Akademie. "Doch nun gilt es, den Wandel vom Change- zum Innovationsmanagement zu bewältigen, indem die Verlage ihre Geschäftsmodelle und Managementmethoden neu ausrichten. Innovationen und deren Verständnis als ein systematischer Managementprozess bekommen eine zusätzliche neue Bedeutung".

Dieses neue Verständnis, eine offensivere und bewusstere Kultur des Innovationsmanagements ist die Mission des Expertenforums und seiner Referenten. Dazu liefert es viel Praxis zur Anwendung mit. Gut strukturiert und systematisiert wird das Hauptthema mit den wichtigen Aspekten behandelt. Dazu gehören:

- Innovationsstrategien 
- Steuerung von Innovationsprozessen 
- Förderung einer Innovationskultur 
- Ideenmanagement für neue Produkte sowie 
- Organisation des Innovationsmanagements. 

Exklusiv - und als Innovation der Reihe der Expertenforen - werden auf dem Forum erstmals die Ergebnisse des VDZ Whitepapers: "Innovationsmanagement für Verlage!" vorgestellt, das zusammen mit Kirchner + Robrecht management consultants entwickelt wurde. Dieses neue White Paper ist Grundlage, um das Innovationsmanagement im eigenen Verlag zu etablieren bzw. zu optimieren. "Beim Innovationsmagenement geht es um die Gestaltung der eigenen Zukunft. Das White Paper zeigt, wie Produktideen, innovative Geschäftsmodelle und Prozessinnovationen in Verlagen systematisch gesteuert entstehen und umgesetzt werden", so Dr. Marco Olavarria, Geschäftsführender Gesellschafter von Kirchner + Robrecht.

Weitere Informationen über das Expertenforum am 25. Oktober in Hamburg und dem sich anschließenden Hands-On-Workshop "Innovation Lab 2011!"

unter http://www.vdz-akademie.de/html/de/content/Websites/Seminare/2011/Oktober/Innovationsmanagement_fuer_Verlage

Kontakt:

Peter Klotzki,
Tel: +49 (30) 72 62 98-162
E-Mail: p.klotzki@vdz.de



Weitere Meldungen: VDZ Akademie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: