Gastech 2011

Anbruch einer goldenen Zeit für Gas bringt Führungskräfte der Energiebranche zusammen, um über die Versorgung der EU zu diskutieren

London (ots/PRNewswire) - Jean-Francois Cirelli, Präsident von GDF SUEZ, dem grössten Versorgungsunternehmen der Welt, wird bei einem wichtigen internationalen Energiegipfel im November in Paris eine programmatische Ansprache halten, die sich der Zukunft des Gases in Europa widmet. Jean-Francois Cirelli wird von einer Reihe weiterer Führungspersönlichkeiten der internationalen Energiebranche dabei unterstützt, die entscheidenden Probleme des europäischen Gasmarktes anzusprechen, darunter: "Von wo wird Europa sein Gas beziehen und wer wird die Versorgung vorantreiben?"

Gastgeber der diesjährigen europäischen Herbst-Gaskonferenz (European Autumn Gas Conference), die am 15. und 16.November stattfindet, ist die GDF SUEZ. Im Vierteljahrhundert seiner Existenz hat sich der Gipfel zu einem ?Jahresrückblick' der europäischen Energieelite entwickelt, auf dem massgebliche neue strategische Vorschläge, Handlungswege und nationale Energiebestimmungen beeinflusst und gestaltet werden.

In zwei entscheidenden Podiumssitzungen werden von einer Palette internationaler Führungskräfte Antworten auf entscheidende Fragen gegeben. Zu den Teilnehmern gehören: Jean-Marie Dauger, leitender Vizepräsident bei der GDF SUEZ (und Leiter des weltweiten Betriebsbereichs Gas), Hans-Peter Floren, zentraler Gaseinkäufer und Mitglied des Vorstands von E.ON Ruhrgas, Philippe Boisseau, Präsident für Gas & Power bei Total, Domenico Dispenza, Geschäftsführer der ENI, Chris Finlayson, leitender Vizepräsident für Europa & Zentralasien der BG Group und dazu ein Ehrengast aus Japan: Yuji Kakimi, Executive Managing Officer von Chubu Electric Power, einem der grössten Einkäufer von Flüssigerdgas.

Im Lauf des Gipfels werden diese einflussreichen Redner untersuchen, ob Europa derzeit über ausreichend Verbindungen und förderliche Gesetzgebung im Energiebereich verfügt, damit Gas als Brennstoff wachsen und gedeihen kann. Zudem wird erkundet, ob die Regierungen der EU Investitionen in die Infrastruktur vernachlässigt haben, die dringend aufgearbeitet werden sollten. Viele Redner werden zudem einem Problem zu Leibe rücken, unter dem die Gasbranche seit langem leidet: Wie kann die Branche im Vergleich zu den oftmals mit hohen Subventionen geförderten erneuerbaren Energien eine effektivere Lobbyarbeit leisten, und wie kann Politikern zu dem Bewusstsein verholfen werden, dass Gas ein langfristiger Zielbrennstoff mit geringer Treibhauswirkung ist, ohne den Europa nicht auskommen kann?

Die nächste European Autumn Gas Conference in Paris wird 50 Redner aus der Führungsebene und ca. 400 Teilnehmer aus den Leitungsebenen der Gasbranche begrüssen können. Im Zuge des Vormarschs von Gas als Brennstoff der Zukunft werden politische Entscheidungen vorangetrieben, Strategien beeinflusst und Vorlagen geliefert, auf die die Branche sich verlassen kann.

Hinweise für Redakteure:

Über dmg :: events

dmg :: events ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Daily Mail and General Trust plc (DMGT, http://www.dmgt.co.uk), einem der grössten Medienunternehmen Grossbritanniens. dmg :: events wurde 1989 gegründet. In den 20 Jahren seines Bestehens wurden Ausstellungen, Konferenzen und Onlineplattformen für viele Branchen in bis zu 25 Ländern veranstaltet. Durch Dezentralisierung von Management und betrieblicher Tätigkeit im diversifizierten Portfolio vertikaler Branchen erhält sich das Unternehmen die Fähigkeit, in den verschiedensten Märkten eng am Bedarf der Kunden zu sein, was unserer Meinung nach der Schlüssel zu langfristigem Erfolg ist. Unsere Aufgabenbereiche:

Veranstaltungen in den Branchen Energie, Technologie, Spenden, Bau und Binnenbranchen. Mit Niederlassungen in fünf Ländern ist dmg :: events ein führender Lieferant geschäftlicher Informationen aus erster Hand. Unsere Konzentration gilt dem Kunden. Deswegen findet unsere Tätigkeit und Beziehungspflege vor Ort statt. Wir informieren Unternehmen und binden sie auf vielerlei Konferenzen, Ausstellungen und Messen an ihre Kunden an, um lebhafte Märkte zu schaffen.

Unsere Energieveranstaltungen

Zu unseren Veranstaltungen im Bereich Energie gehören: Gastech, European Autumn Gas Conference, Global Petroleum Show, GOExpo Gas and Oil Exposition, World Heavy Oil Congress, Oil Sands Tradeshow and Conference, International Pipeline Exhibition, Atlantic Canada Petroleum Show und die Abu Dhabi International Petroleum Exhibition and Conference (APIDEC).

Registrierte Adresse dmg :: events, Northcliffe House, 2 Derry Street, London, W8 5TT, Grossbritannien http://www.dmgevents.com Kontakt John Bates Marketing Manager - Gastech Portfolio E-Mail: johnbates@dmgevents.com Tel: +44(0)203-180-6579

Kontakt:

.



Weitere Meldungen: Gastech 2011

Das könnte Sie auch interessieren: