Wi-Ex

zBoost beendet Ihre Handy-Notspots

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Wi-Ex, ein führender Anbieter von Verbraucher- und gewerblichen Handy Signal Booster für Heim und Büro, zeigt seine internationale zBoost Produktlinie, inklusive des zBoost-ONE UMTS 3G Signal Booster und zBoost für Heim und Büro auf dem 2011 Mobile World Congress in Halle 2-0 an Stand 2J29. zBoost eliminiert Handy-Notspots durch eine Verstärkung des Handysignals im Rauminneren und eliminiert damit unterbrochene Anrufe und eine langsame Datenübertragung. Aktuelle Geschwindigkeitstest zeigten, dass die zBoost Linie der Booster für mobile Signale die Datengeschwindigkeit um mehr als 180 Prozent oder nahezu das Dreifache erhöhen kann.*

Eine aktuelle Branchenstatistik stellt fest, dass globale Handydaten sich im vergangenen Jahr nahezu verdreifacht haben, und nahezu zehnmal so schnell wachsen wie die reine Stimmübertragung. Mit zBoost haben Anwender den vollen Vorteil der Stimm-, Daten- und Internetdienste auf ihrem iPhone, BlackBerry, DROID, Smartphone, iPad und anderen Tablet-Geräten, einschliesslich der 3G High Speed Datenübertragung, Video, Instant Messaging, Bildern und weiteren Anwendungen für zuhause oder im Büro.

"Mobile Notspots sind eine Herausforderung für Verbraucher und Unternehmen. Ein schwaches Handysignal führt zu unterbrochenen oder verpassten Anrufen, ebenso wie zu einer sehr langsamen oder gar nicht bestehenden Datenübertragung oder Internet-Verbindung - und dies sogar auf einem 3G Telefon. Unsere aktuellen Tests zeigten eine Beschleunigung der Datenübertragung um 180 Prozent - also nahezu dreimal so schnell mit unserem Booster für das Handysignal", sagte Lloyd R. Meese, CEO von Wi-Ex. "Mit der steigenden Anzahl der Smartphones, Tablet-Geräte und weiteren angeschlossenen Geräten, werden Produkte wie zBoost zur schieren Notwendigkeit im heutigen mobilen Lebensstil. Die zBoost Produktlinie verbessert die Signalstärke zur besseren Stimm- und Datenübertragung, und behält dabei die Integrität der Betreibernetze aufrecht, indem sie eine patentierte Technologie verwendet."

Entwickelt für Verbraucher und Netzwerkbetreiber besteht der zBoost-ONE(TM) UMTS 3G Signal Booster au seiner Basiseinheit ohne externe Anschlüsse und erweitert 3G Voice and Data Zones(TM) für einen oder mehrerer Anwender, welche ihn für zuhause oder das Büro benötigen, unter Verwendung von UMTS/HSPA (2100MHz). Der zBoost für Heim und Büro, ein Dual-Band-Gerät, arbeitet mit allen Handys auf 900 MHz und 1800 MHz Frequenzen zusammen und ermöglicht auch Verbrauchern ausserhalb der USA die Abdeckung mit einem verstärkten Handysignal in geschlossenen Räumen - bis hin zu 250 Quadratmetern.

Verbraucher am Netz

Während weltweit über 90 Millionen Smartphones im vierten Quartal 2010 vertrieben wurden, verlassen sich die Verbraucher im täglichen Leben mehr und mehr auf ihr Handy. Das Smartphone dient als allumfassende Verbindung in der heute so hoch-verbundenen Welt, während Verbraucher immer mehr zwischen dem Gebrauch ihres Handys für berufliche und persönliche Zwecke hin- und herwechseln. In einer mobilen Gesellschaft verlassen sich Verbraucher auf ihre Smartphones, um ihre Termine einzuhalten, private und berufliche Emails zu lesen, den Wetterbericht zu sehen und auf Facebook und Twitter in Verbindung zu bleiben.

Digitalisierte Arbeitswelt

Die schnelle Annahme von Smartphones wie dem iPhone und BlackBerry, Tablet-Geräten und anderen verbundenen Geräten durch den Arbeitgeber hat auch zu einer Änderung bei der Arbeitskraft geführt. Angestellte sind nun so flexible, dass sie ihr Büro immer dabeihaben; dennoch ist die Verfügbarkeit eines starken Signals die Grundvoraussetzung dafür, ein Smartphone in der heute digitalisierten Arbeitswelt wirklich verwenden und damit auch arbeiten zu können.

Siehe auch das IDC Technology Spotlight From Consumer-Centric to Business Bericht: Die Ausweitung des Smartphone und Handy-Breitbanddienstes am Arbeitsplatz, IDC #1073, Januar 2011, "Nachdem sie nun Jahrelang dazu verwendet wurde, um eine unterdurchschnittliche Mobilfunkverbindung für zuhause zu bieten, wird die Signal-Boosting Technologie nun erwachsen und bietet eine bessere Signalstärke innerhalb eines Unternehmensbetriebes."

The Spotlight fügt hinzu:"Da mehr und mehr Arbeitnehmer nun "das Kabel durchtrennen" und sich auf mobile Dienste für geschäftsentscheidende Operationen verlassen, sind abgebrochene Anrufe nicht mehr eine blosse Unannehmlichkeit, sondern ein tatsächliches Hindernis bei der Geschäftsentwicklung."

Um eine vollständige Kopie des IDC Technology Spotlight From Consumer-Centric to Business Berichts: Die Ausweitung des Smartphone und Handy-Breitbanddienstes am Arbeitsplatz, IDC #1073, Januar 2011 herunter zu laden, besuchen Sie bitte http://www.wi-ex.com/IDCSpotlight.aspx.

zBoost-ONE UMTS

Entwickelt, um 3G Datendienste auch im rauminneren verfügbar zu machen, kann der zBoost-ONE UMTS den Durchsatz mobile Daten entscheidend erhöhen, und ermöglicht die Datenverarbeitung in einigen Fällen sogar in Gebieten, wo ansonsten ein Datenzugriff gar nicht möglich wäre. Der zBoost-ONE UMTS unterstützt UMTS Datenprotokolle bei 2100MHz. International werden die hohen Datenraten bei UMTS nun zumeist für den Internetzugang verwendet, und machen damit den zBoost zu einem idealen Produkt für Anwender von Smartphones wie dem iPhone, BlackBerry, Android (DROID) und Palm. Er findet das mobile Netzwerk und fängt automatisch an, die Abbrüche von Anrufen zu reduzieren und den Datendurchsatz zu erhöhen.

Der zBoost-ONE UMTS ist mit seinem sehr einfachen Set-up sehr benutzerfreundlich - Stellen Sie das Gerät ins Fenster, stecken Sie es ein und geniessen Sie die Datenfunktionalität auf einem UMTS Handy und den entsprechenden Aircards auf einer Fläche bis zu 130 Quadratmetern. Der zBoost-ONE UMTS ist sofort einsatzbereit nach zwei einfachen Schritten, darunter die Synchronisierung des zBoost-ONE mit dem kabellosen Träger des Gerätes (Datenkarte, BlackBerry, iPhone, etc.) und dem späteren Auffinden des idealen Ortes für den zBoost-ONE. Der zBoost-ONE UMTS wird für $299 FOB ab Atlanta angeboten.

    Zu den Vorteilen des zBoost-ONE gehören:
    -- er besteht aus nur einer Basisstation ohne weitere externe Anschlüsse
    -- er verbessert die Datenraten dramatisch
    -- er verbessert Standorte mit schwachem Signal
    -- einfache Installation - lässt sich mit Ihrem Handy synchronisieren
    -- Absolut kabelloser Betrieb
    -- Unterstützt Datenkarten und PDAs
    -- niedriger Energieverbrauch
    -- hat einen Sleep-Modus, sofern er nicht in Betrieb ist 

zBoost Heim und Büro

Das zBoost Gerät für Heim und Büro ermöglicht es mehreren Anwendern ihre Handys parallel zu betreiben (sowohl bezüglich Daten- als auch Stimmübertragung) und ist mit allen grossen Betreibern kompatibel, wobei es 900MHz und 1800MHz verwendet. Es ist einfach zu installieren und die Basiseinheit kann sowohl im Wohnzimmer, im Keller, einem Büro, einem Schlafzimmer oder an einem zentralen Ort aufgestellt werden. Das Paket enthält alles, was Sie benötigen: Basisstation für den Verstärker, Netzteil, Antenne für die Basisstation, verlustarmes SATV Koaxialkabel (RG6), Signal-Antenne und Befestigungsmaterial. Die allseitige Signalantenne empfängt Signale verschiedener Mobilfunktürme. Das zBoost Gerät für Heim und Büro wird für $499 FOB ab Atlanta angeboten.

Für weitere Informationen über die internationale Produktline von zBoost besuchen Sie bitte http://www.wi-ex.com/mwc2011.aspx.

Über Wi-Ex

Wi-Ex (http://www.wi-ex.com), ein führender Anbieter von Verbraucher- und gewerblichen Handy Signal Booster für Heim und Büro, entwickelte zBoost, der erste Signal-Booster zu Verbraucherpreisen für den Small Office/Home Office (SOHO) Mobilfunkmarkt. Wi-Ex stellt die zBoost Produktlinie der Signalverstärker für Heim, Büro und Auto her und vermarktet diese. Die zBoost Produktlinie ist mit den meisten Betreibernetzen in den USA und im Ausland kompatibel, darunter AT&T, Sprint, Vodafone, Verizon und T-Mobile. Die ausgezeichneten zBoost Lösungen für Heim und Büro helfen dem angeschlossenen Verbraucher, einschliesslich den Verwendern von iPhone, iPad, Android (DROID), BlackBerry, und Smartphones dabei, abgebrochene Anrufe und langsame Datenübertragungen zu verhindern. Die Produkte wurden mit den 2007 und 2010 Consumer Electronics Association Innovations Honoree von der Consumer Electronics Association (CEA) ausgezeichnet. Sie waren auch als Finalisten ausgewählt für den 2007 und 2009 CTIA Emerging Technologies (E-Tech) Award. Als führendes Produkt hat zBoost mehr Preise, höhere Verkaufszahlen und mehr Vertriebsstätten als all seine Konkurrenten zusammengenommen. Wi-Ex entwickelt weiterhin innovative Produkte, um die Bedürfnisse einer zunehmend drahtlosen Gemeinschaft zu stillen, indem man die drahtlosen Signale weiter verstärkt.

*Wi-Ex hat eine Reihe von Tests mit dem zBoost durchgeführt und dabei Geschwindigkeit und Signalstärke gemessen. Diese Tests wurden im August und Oktober sowohl bei Sprint (EVDO) als auch AT&T (HSPDA) durchgeführt, wobei die Geräte erst angeschaltet waren und sodann abgestellt wurden. Die Durchschnittsgeschwindigkeit bei ausgeschaltetem METRO lag bei 451.479Kps und bei eingeschaltetem METRO bei 1301.458 Kps. Das bedeutete eine durchschnittliche Leistungssteigerung um 849.979Kps oder 188%. ein führender Anbieter von Verbraucher- und gewerblichen Handy Signal Booster für Heim und Büro.

Kontakt:

Deanna Anderson, AquaPR, danderson@aquapr.com, +1-404-759-1890



Das könnte Sie auch interessieren: