Opacc Software AG

Ein verlässlicher Lösungspartner für sämtliche Geschäftsprozesse bei easylearn

Kriens (ots) - Die Zielsetzung war klar: Ein neues ERP sollte umfassend und integral aus einer zentralen Datenhaltung heraus alle Prozesse abbilden und innert kürzester Zeit eingeführt werden. Easylearn schweiz ag entschied sich für das ERP von Opacc.

OpaccERP enthält standardmässig sämtliche Funktionen, die bei der easylearn schweiz ag zum Einsatz kommen. Schnittstellen fallen weg, denn die Lösung bietet alle Dienste in einem einzigen System an und individuelle Anpassungen erwiesen sich als unnötig. So werden bei easylearn nicht nur die klassischen Funktionalitäten wie etwa Auftragsbearbeitung, Aktivitätenplanung, Kampagnen-Management oder Dokumenten-Management genutzt, sondern auch die Vor- und Nachkalkulation von einzelnen Projekten oder die Zeiterfassung und Spesenabrechnung. So kann sich easylearn voll auf das Kerngeschäft, nämlich die Entwicklung und den Vertrieb von Lernsoftware konzentrieren. Ernst Erni, CEO von easylearn schweiz ag ist denn auch begeistert: «Mit dem neuen OpaccERP haben wir die Basis dafür gelegt, unser Geschäft in Zukunft flexibel weiterentwickeln zu können. Das System passt perfekt zu unserem Unternehmen.»

Führend in der digitalen Wissensvermittlung

Der Erfolg gibt dem Unternehmen recht: Lernen durch digitale Wissensvermittlung kommt beim Publikum gut an. Das ist kein Wunder, denn digitale Tools ermöglichen ein attraktives und effizientes Lernerlebnis. Das gilt auch für die easylearn-Software, eine integrierte Anwendung für E-Learning und betriebliches Bildungsmanagement, die sämtliche notwendigen Funktionen für die digitale Wissensvermittlung und das Management von Lernkampagnen enthält.

ERP in nur 10 Wochen eingeführt

Besonders wichtig bei der Einführung war, dass die Daten aus der Vergangenheit reibungslos übernommen werden konnten - Daten aus dem Management-Informationssystem und dem Kundeninventar, aber auch Verkaufsdaten und Kontaktplanungen mussten übertragen werden. Vom Projektstart bis zum Praxistest vergingen nur zehn Wochen. Im Zentrum der Arbeiten stand der Wissenstransfer: Alle Mitarbeitenden waren vorgängig an Standard-Kursen in OpaccERP geschult worden. Nach der Installation wurden dann 1,5 Tage e-Learning zu spezifischen Themen durchgeführt, so dass sämtliche User das System am Tag des Produktivstartes beherrschten. OpaccERP funktioniert auf einer einheitlichen Daten- und Informationsplattform und bietet dadurch klare Vorteile. Bei easylearn schweiz ag funktioniert heute eine äusserst effiziente, transparente und durchgängige Auftragsabwicklung.

Extended Enterprise Software - swissmade

Opacc versteht swissmade als Versprechen für Qualität und Innovation. Zur Extended Enterprise Software von Opacc gehören OpaccERP, OpaccEnterpriseShop, OpaccEnterpriseCRM und OpaccOXAS. Sie basieren auf einer offenen Software-Architektur und aktuellen Technologien. Für den Betrieb können die Kunden zwischen klassischen On-Premise- und modernen Cloud-Konzepten wählen. Nicht zuletzt dank der umfassenden Update-Garantie ist OpaccERP die am häufigsten weiterempfohlene Enterprise-Software im deutschsprachigen Europa. Der Hauptsitz von Opacc befindet sich in Kriens. Opacc beschäftigt über 100 Mitarbeitende.

www.opacc.ch

Kontakt:

Urs P. Amrein, Marketing Manager			
Opacc Software AG, Industriestr. 13, CH-6010 Kriens/Luzern,
Telefon +41 (41) 349 51 00,
E-Mail: marketing@opacc.ch

Medienbeauftragter: Stockerdirect AG, Beni Stocker, Agentur für
Marketing & PR, Rosenstr. 2, 6010 Kriens/Luzern,
Tel. +41 (41) 340 75 66, E-Mail: b.stocker@stockerdirect.ch


Das könnte Sie auch interessieren: