Opacc Software AG

Mobile und offlinefähige Datenerfassung für den Brandschutzspezialisten Primus AG

OpaccERP - Mobile und offlinefähige Datenerfassung für den Brandschutzspezialisten Primus AG. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100021227 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Opacc Software AG"

Kriens (ots) - Opacc Software AG durfte für Primus ein Lösungskonzept erarbeiten für die Integration von 45 Mitarbeitenden im Innen- und 65 Mitarbeitende im Aussendienst. OpaccERP wurde für das mittelständische Unternehmen individualisiert, um den spezifischen Anforderungen der verschiedenen Fachbereiche gerecht zu werden. Medienbrüche und Schnittstellen wurden eliminiert.

Die Primus AG in Binningen im Kanton Baselland ist ein Brandschutzspezialist und seit 85 Jahren erfolgreich im Geschäft. Das Unternehmen ist in Familienbesitz und beschäftigt in der Schweiz rund insgesamt 165 Mitarbeitende. Auch die Opacc Software AG sieht sich als «Mittelständler» und versteht deshalb die Anforderungen solcher Unternehmen besonders gut. Opacc wurde denn auch bei der Evaluation einer neuen ERP-Software für die Primus AG als Anbieter ausgewählt.

Smarte Automation statt Papier

Schnell war klar, dass ein modernes, umfassendes ERP-System gefragt war. Die Kommunikation mit den 65 Aussendienstmitarbeitern funktionierte bisher per Post; Aufträge wurden gegenseitig auf Papier zugestellt. Rapporte wurden von Hand geschrieben und an den Hauptsitz gesandt, wo sie manuell in ein veraltetes System eingetippt wurden. Eine Automatisierung dieser Prozesse wurde unumgänglich. Ein wichtiges Kriterium war die mobile und offlinefähige Datenerfassung für die auswärtig arbeitenden Service- und Verkaufsmitarbeiter. Offline-Fähigkeit war ein Schlüsselkriterium, denn Brandschutz-Servicearbeiten werden meist in Garagen und Kellern durchgeführt, wo naturgemäss kein Netzwerkzugriff möglich ist. Trotzdem muss ein MobileOffice-System auch unter diesen Umständen funktionieren: Die erfassten Daten müssen sofort abgeglichen werden, sobald wieder ein Netzwerk vorhanden ist.

Interne Abläufe optimiert

Mit der Einführung von OpaccERP wurde auch gleich das Opacc Dokumentenmanagement- und Archivierungssystem implementiert. Damit lassen sich alle ERP-Daten, geordnet nach Kunde und Auftrag, via OpaccOXAS zur Verfügung stellen. Als nächster Bestandteil der Lösung wurde OpaccEnterpriseCRM für die 20-köpfige Verkaufsmannschaft im 2016 eingeführt. Die Optimierung interner Abläufe wird vom OpaccERP-System perfekt unterstützt. Medienbrüche und Schnittstellen wurden eliminiert, Inselsysteme abgebaut. Die allgemeine Prozess- und Ergebnistransparenz konnte gesteigert und Auftragsdurchlaufzeiten signifikant verkürzt werden. Reto Tschan, CFO Primus AG, zeigt sich zufrieden mit der neu installierten Lösung: «Heute existiert bei der Primus AG ein äusserst flexibles System, das auf einer einzigen Plattform basiert und sämtliche Prozesse abbildet. Es gibt keine redundanten Daten und unnötigen Schnittstellen mehr.»

Extended Enterprise Software - swissmade

Opacc versteht swissmade als Versprechen für Qualität und Innovation. Zur Extended Enterprise Software von Opacc gehören OpaccERP, OpaccEnterpriseShop, OpaccEnterpriseCRM und OpaccOXAS. Sie basieren auf einer offenen Software-Architektur und aktuellen Technologien. Für den Betrieb können die Kunden zwischen klassischen On-Premise- und modernen Cloud-Konzepten wählen. Nicht zuletzt dank der umfassenden Update-Garantie ist OpaccERP die am häufigsten weiterempfohlene Enterprise-Software im deutschsprachigen Europa. Der Hauptsitz von Opacc befindet sich in Kriens. Opacc beschäftigt über 100 Mitarbeitende. www.opacc.ch

Kontakt:

Urs P. Amrein, Marketing Manager
Opacc Software AG, Industriestr. 13, CH-6010 Kriens/Luzern,
Telefon +41 (41) 349 51 00, E-Mail: marketing@opacc.ch

Medienbeauftragter: Stockerdirect AG, Beni Stocker,
Agentur für Marketing & PR,
Rosenstr. 2, 6010 Kriens/Luzern, Tel. +41 (41) 340 75 66,
E-Mail: b.stocker@stockerdirect.ch



Weitere Meldungen: Opacc Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: