Seiko Instruments Inc.

Seiko Instruments (SII) stellt neue, hochpräzise Halleffektsensor ICs für den Einsatz in Automotive Anwendungen vor

- Außerordentlich leistungsfähig und sehr präzise aufgrund einer hohen Genauigkeit des magnetischen Arbeitspunkts von +/-1,5 mT, speziell entwickelt für die zuverlässige Positions-und Rotationserkennung bei anspruchsvollen Anwendungen in Fahrzeugen -

Tokio (ots/PRNewswire) - Seiko Instruments Inc. (SII) stellt die neue Serie der Halleffektsensor ICs S-57A1/K1 für Fahrzeuganwendungen vor, bei denen hohe Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und magnetische Empfindlichkeit gefragt sind.

Halleffektsensor ICs erkennen Veränderungen im Magnetfeld und erzeugen in Abhängigkeit von dessen Feldstärke und Polarität eine hohe oder niedrige Ausgangsspannung. In Kombination mit Magneten können Anwendungen zur Erkennung verschiedener Zustände wie offen/geschlossen, relative Position, Rotation und Drehrichtung, entwickelt werden.

Die Halleffektsensor IC Serie von SII besteht aus zwei grundlegenden Sensortypen. Der UNIpolare Sensor (S-57A1) dient zur Erkennung offener und geschlossener Zustände, wie etwa bei Türen, Sicherheitsgurten, beim CD-/DVD-Spielerfach oder Schalthebel für die Gangschaltung. Der Bipolare Sensor (S-57K1) wird zur Erkennung und zum Messen von Rotation und Drehrichtung verwendet, beispielweise bei Motoren für die Servolenkung, die elektrischen Fensterheber und für die Scheibenwischer.

Zusätzlich zu ihrer hohen Leistungsfähigkeit und Genauigkeit bietet die Serie S-57A1/K1 einen großen Betriebsspannungs- (VDD = 3,5 bis 26,0 V) und Betriebstemperaturbereich (-40 °C bis +125 °C) sowie schnelle Ansprechzeiten: tCYCLE = 16 Mikrosekunden (S-57A1) und 8 Mikrosekunden (S-57K1).

Der Sensor befindet sich ein einem sehr kleinen, blei- und halogenfreien SOT-23-3 Gehäuse (2,9 × 2,8 × 1,3 mm) . Dadurch ist seine Verwendung im Fahrzeugbereich sehr effektiv und umweltfreundlich.

Darüber hinaus bietet SII einen Beratungsdienst für magnetische Simulationen an, um die Kunden bei der Systementwicklung einschließlich der Wahl der Magneten und der relativen Abmessungen/Positionen zu unterstützen.

Neben der Verwendung in Fahrzeugen kann die Serie S-57A1/K1 auch in einer Reihe weiterer Anwendungen genutzt werden, beispielsweise in bürstenlosen Gleichstrommotoren, Haushaltsgeräten sowie bei der Gebäude- und Industrieausstattung.

SII verfügt über langjährige Erfahrung als anerkannter Anbieter zuverlässiger serieller EEPROMs für den Einsatz in Fahrzeugen und ist in diesem Bereich Marktführer in Japan. Die Halleffektsensor ICs von SII kommen häufig in Smartphones, Tablets, Laptops und anderen Geräten zum Einsatz. SII hat sich als Anbieter von außerordentlich leistungsfähigen und zuverlässigen Komponenten für anspruchsvolle Umgebungen, wie etwa im Fahrzeugbereich, bewährt.

Weitergehende Informationen: http://datasheet.sii-ic.com/en/hall_ics/S57A1_A_E.pdf [http://datasheet.sii-ic.com/en/hall_ics/S57A1_A_E.pdf]

http://datasheet.sii-ic.com/en/hall_ics/S57K1_A_E.pdf [http://datasheet.sii-ic.com/en/hall_ics/S57K1_A_E.pdf]

Besuchen Sie unsere Website: http://www.sii-ic.com/en/semicon/ [http://www.sii-ic.com/en/semicon/]

Informationen zu Seiko Instruments Inc. (SII) Hierbei handelt es sich um eine bedeutende Tochtergesellschaft der Seiko Holdings Corporation . Sie entwickelt, produziert und vertreibt elektronische Komponenten, Kommunikationsprodukte und -lösungen, Drucker, Uhren, Präzisionskomponenten und Werkzeugmaschinen. Besuchen Sie unsere Website: http://www.sii.co.jp/corp/eg/index.html [http://www.sii.co.jp/corp/eg/index.html]

Kontakt: Yasuko Arai Abteilung für Unternehmenskommunikation Seiko Instruments Inc. Tel.: +81-43-211-1111 E-Mail: pr@sii.co.jp[mailto:pr@sii.co.jp] Online-Anfrage: http://speed.sii.co.jp/pub/corp/pr/inq_menu_en.jsp [http://speed.sii.co.jp/pub/corp/pr/inq_menu_en.jsp]

Web site: http://www.sii.co.jp/corp/eg/index.html/ http://www.sii-ic.com/en/semicon/



Weitere Meldungen: Seiko Instruments Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: