JAMS International

JAMS International stellt europäisches Gremium vor

London (ots/PRNewswire) - JAMS International, der europäische Zweig von JAMS, dem weltweit grössten, privaten Service-Anbieter von Schlichtungs- und Schiedsverfahren, hat heute bekanntgegeben, dass mehr als 40 Mediatoren und Schiedsleute als Teil seines europäischen Expertengremiums zur alternativen Streitbeilegung (Alternative Dispute Resolution = ADR) von internationalen grenzüberschreitenden Streitigkeiten eingesetzt worden sind. Die Gremiumsmitglieder sind in europäischen Ländern beheimatet, lösen jedoch Streitigkeiten weltweit.

Die Heimatländer der Gremiumsmitglieder umfassen Belgien, England, Deutschland, Italien, die Niederlande, Rumänien, Russland, Spanien und die Schweiz. Das neue Gremium kommt aus den Reihen versierter Richter und Anwälte, die ihre Laufbahnen und Ihr Ansehen in spezifischen Marktbereichen gewonnen haben, und die die Komplexität der verschiedenen Branchen verstehen.

"Wir sind hocherfreut, das Gremium von JAMS International vorzustellen, welches einige der erfahrensten und kenntnisreichsten Mediatoren und Schiedsleute aus ganz Europa vorweisen kann", so Lorraine M. Brennan, Managing Director von JAMS International. "JAMS International bietet hochgeschätzte Gremiumsmitglieder, effizientes Fall-Management, innovative Verfahren und zeitnahe Lösungen."

JAMS International wurde gegründet, um grössere grenzüberschreitende Handelsstreitigkeiten abzuwickeln und bietet noch weitere ADR-Serviceleistungen für Anwaltskanzleien, Unternehmen und Einzelpersonen an.

Für weitere Informationen über JAMS International und sein Gremium, besuchen Sie bitte http://www.jamsinternational.com.

JAMS International wird am Donnerstagabend, den 22. September, in der St. Paul's Cathedral in London eine Eröffnungsfeier begehen.

Über JAMS International

JAMS, der führende Anbieter von Schlichtungs- und Schiedsverfahren in den USA, und das ADR Center in Italien haben JAMS International im Jahr 2011 ins Leben gerufen, um Schlichtungs- und Schiedsverfahren von grenzüberschreitenden Streitigkeiten weltweit anzubieten. JAMS International hat seinen Hauptgeschäftssitz in London und weitere Anhörungsstandorte in Amsterdam, Mailand, New York und Rom.

Kontakt:

Lisa Altman, +1-301-943-9948, laltman@jaffepr.com



Das könnte Sie auch interessieren: