Fachverband für Sponsoring e.V. (FASPO)

Programm des FASPO Sponsoring Summit 2012 am 22. März in Hamburg
Sport - Kultur - Social: Sponsoring in der Pole Position

Hamburg (ots) - Neue Chancen und Möglichkeiten des Sponsorings, die Kraft der Kreativität sowie Best-Practice von Unternehmen und Institutionen im Sportjahr 2012 und im kulturellen Bereich stehen im Mittelpunkt des SPONSORING SUMMITs 2012, den der Fachverband Sponsoring FASPO am 22. März in Hamburg in den Räumen der Handelskammer veranstaltet.

Namhafte Branchenspezialisten referieren und diskutieren im Rahmen der Fachtagung. Der FASPO ist die zentrale Interessenvertretung der Sponsoringwirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

   Das Programm:
   -       Das Marktforschungsinstitut IFM stellt den aktuellen Stand
           sowie die Trends und Entwicklungen des deutschen 
           Sponsoringmarktes anhand der aktuellen Studie SPONSOR 
           VISIONS 2012 vor.
   -       Über "die Kreativität als effizientestes Sponsoringtool 
           der Welt und die Kraft von Ideen im Zeitalter der 
           Mediendemokratie" spricht Raphael Brinkert, Jung von Matt.
   -       Audi-Kulturmanager Jürgen Bachmann referiert 
           "Audi-Kultur-Engagements zwischen Strategie, Sponsoring 
           und eigenen Formaten".
   -       Sponsoring und Talentförderung bei Stage-Entertainment ist
           das Thema von Kristina von Domarus (Stage Entertainment) 
           und Frank Schellenberg (actori).
   -       Lars Oliver Vogt (The Sponsor People) spricht über Live 
           Musik Sponsoring und Cornelius Ringe (Consultant brand 
           identity) über Glaubwürdigkeit im Musik-Sponsoring.
   -       Über die Olympischen Spiele in London, ihre Vermarktung 
           und Vattenfall als Partner der deutschen Olympiamannschaft
           referieren Heike Marie Bock (Deutsche Sport-Marketing 
           GmbH) und Anne-Katrin Reinecke (Vattenfall Europe AG).
   -       Die UEFA-Fußball-EM thematisiert Martin Moschek (Faktor 3)
           mit einem Vortrag über "Sharp Fanlabs als Europas größtes 
           Fan-Research Projekt".
   -       Zu den einzelnen Themenblöcken diskutieren unter anderem: 
           Carsten Cramer (Borussia Dortmund), Stefan Ludwig (Sport 
           Business Deloitte u. Touche), Michael Meeske (FC St. 
           Pauli), Dr. Henning Stiegenroth (Sportmarketing Telekom), 
           Oliver Kaiser (Präsident FASPO).
   -       Am Abend werden die  19. INTERNATIONALEN SPONSORING AWARDs
           vergeben und namhafte Persönlichkeiten mit der Aufnahme in
           die HALL OF FAME SPONSORING geehrt.
   -       Winners Night-Networking 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit erhalten Interessierte unter www.faspo.de sowie per Mail über info@faspo.de oder telefonisch über die FASPO-Geschäftsstelle: +49(0)40 609508-33, Fax -34. www.faspo.de

FASPO Fachverband für Sponsoring e.V., Rödingsmarkt 43, D-20459 Hamburg, Tel. +49 (0) 40 609508-33, Fax -34, E-Mail: info@faspo.de, www.faspo.de

FASPO Schweiz, c/o Felten & Cie AG, Zürcherstrasse 41, CH-8400 Winterthur, Tel. +41 (0) 52 26908 00, Fax -01, E-Mail: info@faspo.ch, www.faspo.ch

FASPO Austria, c/o e|motion management gmbh, Gußhausstraße 15, A-1040 Wien, Tel. +43 (0) 1 5355285 20, Fax -80

Kontakt:

FASPO Presse und Information, Heinz Kirchner, Tel. +49 (0)40 644302-37, Fax -38, E-Mail: h.kirchner@promedia-pr.de 


Das könnte Sie auch interessieren: