Austrian Standards Institute

Was sind Marken und Patente wert?

Standards "made in Austria" ermöglichen erstmals und weltweit einheitliche Bewertung

    Wien (ots) - Marken und Patente als messbares Kapital für Share- und Stakeholder, die Bedeutung immaterieller Vermögenswerte bei Unternehmensveräußerungen oder bei Mergers & Aquisitions (M&A) waren Themen eines Pressegesprächs, das am 20. Jänner 2011 in der Customer Area von Austrian Standards in Wien stattfand.

    Es informierten DI Dr. Karl Grün, Director Development Austrian Standards Institute, DI Dr. Gerhard Hrebicek, MBA, Vorstand European Brand Institute, Mag. Dr. Friedrich Rödler, Präsident Österreichisches Patentamt, sowie Mag. Alexander G. Welzl, Vorsitzender der Commission on Intellectual Capital des Dachverbandes europäischer Kapitalmarktexperten, EFFAS.

    Als weltweiter Pionier hat Austrian Standards gemeinsam mit Experten des Österreichischen Patentamts, des European Brand Institutes und Finanzanalysten sowie Rechts- und Patentanwälten die Einführung der ÖNORM A 6800 für die Marken-, und der ÖNORM A 6801 für die Patentbewertung entwickelt, die als neue, innovative und allgemein gültige Standards einer interessierten Öffentlichkeit vorgestellt wurden.

    Bislang war eine Bewertung bzw. Bilanzierung oder Vergleichbarkeit immaterieller Unternehmenswerte nahezu unmöglich. Unterschiedlichste Bewertungsmodelle stellten oft nur die verhaltensorientierte oder technologische Bewertung in den Vordergrund bzw. berücksichtigten nur Finanzgeschäfte und Reporting. Aus diesem Bedarf heraus wurden die beiden ÖNORMEN A 6800 und A 6801 entwickelt, die weltweit erstmals eine einheitliche, vergleichbare und holistische Bewertung ermöglichen.

    Ausführliche Statements der Sprecher lesen Sie unter: http://www.ots.at/redirect/markenpatente

    Bibliographie ÖNORM A 6800 Bewertung des immateriellen Vermögensgegenstands "Marke" ÖNORM A 6801 Verfahren zur Patentbewertung

    Kontakt Austrian Standards plus GmbH Heinestraße 38, 1020 Wien Customer Care Center Tel.: +43 1 213 00-444 Fax: +43 1 213 00-818 sales@as-plus.at www.as-plus.at/shop

    Rückfragehinweis:     comm:unications - Agentur für PR, Events & Marketing     Mag. Monika Strachalski, MA     Tel.: +43 1 315 14 11-0,     monika.strachalski@communications.co.at

    Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5354/aom



Weitere Meldungen: Austrian Standards Institute

Das könnte Sie auch interessieren: