Zimmer Holdings, Inc.

Italiens nationale Agentur für regionale Gesundheitsdienste (Agenas) bezeichnet das Zimmer(R) NexGen(R) LPS-Knie als preisgünstigstes Kniegelenkimplantat

    Winterthur, Schweiz (ots/PRNewswire) - Zimmer Holdings, Inc. , ein führendes Unternehmen für muskuloskelettale Betreuung, gab heute bekannt, dass das Zimmer NexGen LPS-Knie von der nationalen Agentur für regionale Gesundheitsdienste in Italien als preisgünstigstes Multiradius-Implantat einer Kniegelenksprothese in Italien eingestuft wurde.(1)

    Die Einschätzung begutachtete die Prosthesen, die in Italien für Kniegelenkersatzoperationen verwendet werden, überprüfte ihre Leistung anhand von klinischen Studien und Arthroplastik-Register und erstellte ein Kostenwirksamkeitsmodell, um Kaufentscheidungen zu unterstützen. Die Studie stützte sich auf Daten, die aus 172 öffentlichen Krankenhäusern und privaten akkreditierten Anbietern des italienischen nationalen Gesundheitsdienstes erhalten wurden. Die Wissenschaftler konzentrierten sich auf Patienten im Alter von 50 Jahren oder älter, die vor weniger als fünf Jahren ein Kniegelenkimplantat bekommen hatten.

    "Eine Kniegelenkersatzoperation ist eine sehr wirksame Behandlung, die tausenden Patienten ein aktives Leben zurückgibt", so Oriol Lacorte, Vice President Marketing EMEA. "Als der weltführende Anbieter von Kniegelenkimplantat-Technologien sind wir stolz darauf, diese Anerkennung für unser NexGen LPS-System, das sich schon lange mit kostengünstigen klinischen Erfolgen bewährt hat, zu erhalten."

    Seit seiner Einführung im Jahr 1996 wurde das Zimmer NexGen LPS-Implantat oft für Patienten verwendet, deren erste Kniegelenkersatzoperation bevorstand. Es ist ein posterior-stabilisiertes Implantat und für Patienten entwickelt, die genug Knochen und Ligamente und dadurch moderate Gelenkstabilität aufweisen oder wenn das hintere Kreuzband durchtrennt oder herausgenommen wurde. Das NexGen LPS-System gehört zur NexGen-Produktfamilie von Zimmer, eine der meistverkauften Kniegelenkmarken von Zimmer mit mehr als einer Million Kniegelenkersatzoperationen weltweit seit der Einführung. Das NexGen-Kniesystem ist ein vollkommen modulares System. Sein Erfolg stützt sich auf verschiedene Technologien, wie zum Beispiel Prolong(R) hochvernetztem Polyäthylen, Trabecular Metal(TM)-Technik, sicherer hoher Kniebeugungsgestaltung bis zu 155 Grad sowie anatomische Anpassung bei geschlechtsspezifischen Anforderungen.

    Für weitergehende Informationen zur NexGen-Produktfamilie besuchen Sie bitte http://www.zimmer.com.

    Informationen zum Unternehmen

    Zimmer wurde im Jahr 1927 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Warsaw, Indiana, und tut sich in der Gestaltung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von orthopädischen, wiederaufbauenden spinalen und Traumavorrichtungen, Zahnimplantaten und ähnlichen chirurgischen Produkten hervor. Zimmer unterhält Betriebe in mehr als 25 Ländern weltweit und verkauft seine Produkte in mehr als 100 Ländern. Der Umsatz von Zimmer im Jahr 2009 betrug ungefähr 4,1 Mrd. USD. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 8.000 Mitarbeiter weltweit.

    Für weitere Informationen zu Zimmer besuchen Sie bitte http://www.zimmer.com

    (1) Cerbo M., Fella D, Jefferson T, Migliore A, Paone S, Perrini MR Velardi L. Agenas HTA-Bericht - Prosthesen für erste Kniegelenkersatzoperationen in Italien. Rom, Juli 2009.

    Zimmer Safe Harbor Erklärung

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen gemäss den "Safe Harbor"-Provisionen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, die auf derzeitigen Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Prognosen über die Orthopädie sowie auf den Einschätzungen und Annahmen des Managements beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen zeichnen sich durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Ausdrücken wie zum Beispiel "könnte", "wird", "erwartet", "glaubt", "kann", "plant", "schätzt", "sagt voraus", "ersucht" oder die Antonyme dieser Wörter, Variationen dieser Ausdrücke oder ähnliche Terminologie. Diese Aussagen stellen keine Garantie in Bezug auf zukünftige Leistung dar, und sie bergen Risiken, Unsicherheiten und Unwägbarkeiten, die die tatsächlichen Ergebnisse bedeutend abweichen lassen können. Um eine Liste und Beschreibungen solcher Risiken und Unwägbarkeiten einzusehen, schlagen Sie in unseren periodischen Berichterstattungen nach, die bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht wurden. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder ähnlichem zu aktualisieren oder zu verändern, mit Ausnahme der Informationen in der periodischen Berichterstattung. Dem Leser dieses Dokuments wird davon abgeraten, sich zu sehr auf derartige in die Zukunft gerichtete Aussagen zu verlassen, da es nicht sichergestellt ist, dass diese Aussagen sich als akkurat herausstellen werden, obwohl wir der Meinung sind, dass sie auf begründeten Annahmen basieren. Dieser Hinweis ist auf alle in diesem Dokument aufkommenden zukunftsgerichteten Aussagen zutreffend.

ots Originaltext: Zimmer Holdings, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Presse: Sabine Ciccotosto,
+41(0)52-262-72-41,sabine.ciccotosto@zimmer.com, Investoren: Paul
Blair, +1-574-371-8042,paul.blair@zimmer.com



Das könnte Sie auch interessieren: