Swegon AB

Swegon ist mit positivem Wachstum, neuen Produkten und renommierten Auszeichnungen ins Jahr 2012 gestartet - und setzt Impulse für die Branche

Kvänum (ots) - Der Marktführer im Bereich energieeffiziente Lüftungs- und Klimasysteme, größtes hundertprozentiges Tochterunternehmen von Investment AB Latour, hat sich zu einem der rentabelsten Unternehmen Schwedens entwickelt. Das vergangene Geschäftsjahr (2011) schloss Swegon mit einem Umsatzwachstum von rund 26 % auf 2,707 Milliarden SEK / 327 Millionen EUR ab (2,153 Milliarden SEK / 240 Millionen EUR im Jahr 2010) und verzeichnete ei norganisches Wachstum nach Währungsausgleich von 13 %. Mats Holmqvist, CEO des Unternehmens, zeigt sich zufrieden: "Dies entspricht exakt unserem Vorhaben, innerhalb der nächsten drei Jahre als globales Produktionsunternehmen zu wachsen. Wir möchten die Branche und ihre Entwicklung mithilfe unserer Komplettlösungen anführen und ein gesundes und energieeffizientes Raumklima schaffen."

Weitere Informationen zum erfolgreichen Wachstum von Swegon finden Sie in unserem Newsroom -> http://tinyurl.com/crt4pen

Startschuss für neues System, neue Produkte und Messen

"Swegon hat in Bezug auf neue Produkte immer eine Vorreiterrolle eingenommen", so Mats Holmqvist. Unsere Position als Branchenführer im Bereich Innovation wurde kürzlich auf der Nordbygg-Messe in Stockholm und der Mostra Convegno in Mailand mit der Einführung von TELLUS erneut bestätigt. Das neue "inVENTilation" verringert den Energieverbrauch für Belüftung, Heizung, Kühlung und Leitungswasser um bis zu 30 %. Im Gegensatz zu konventionellen Systemen handelt es sich bei TELLUS um eine integrierte Einzelkomponente, die einfach zu installieren und zu bedienen ist. Holmqvist erläuterte auf der Nordbygg-Messe: "TELLUS ist ein fantastisches Beispiel für den ganzheitlichen, systembezogenen Ansatz von Swegon.

Neben TELLUS gab Swegon in den vergangenen Monaten auch den Startschuss für AQUA Link und SMART Link, REACT und Parasol PF.

Details zu den neuen Produkten von Swegon finden Sie in unserem Newsroom-> http://tinyurl.com/cz9hfp6

Expansion nach Osten

Auf der ACREX-Ausstellung 2012 im indischen Bangalore gab der CEO und President von Swegon Mats Holmqvist bekannt, dass Blue Box, ein Unternehmen der Swegon-Gruppe, den Bau eines neuen Werks in Indien plane. "Die Anlage wird in der Nähe von Mumbai errichtet und ist anfangs für die Montage unserer Close-Control-Produkte vorgesehen." Die Werk dient als Basis für die Geschäftstätigkeit sowohl am indischen Markt als auch in Nahost. "Unser Ziel ist es, mit der Montage im vierten Quartal 2012 in der neuen Anlage zu beginnen", verkündet Mats Holmqvist.

Im Mai hatte der europäische Marktführer für Lüftungs- und Raumklimasysteme die Geschäftslizenz für den Betrieb seiner neuesten Tochtergesellschaft erhalten: Swegon Indoor Climate Systems (Shanghai) Co., Ltd. in China. "Die Präsenz in Shanghai ermöglicht uns die Abdeckung der größten Binnenmärkte Chinas, d. h. Shanghai, Peking und Guangzhou in Südchina", so Country Manager Andreas Engström. China bietet einen großen Markt für Raumklimalösungen mit umfassendem Potenzial sowohl jetzt als auch in Zukunft. Die chinesische Regierung plant, die Baubranche zwischen 2011 und 2015 mit 7 Milliarden CNY zu fördern. Ganz oben auf der Prioritätenliste der Regierung steht die Verringerung der Umweltauswirkungen, die mit dieser umfassenden Invesition einhergehen.

Details zur internationalen Expansion von Swegon finden Sie in unserem Newsroom -> http://tinyurl.com/cvc5vc7

Das preisgekrönte Unternehmen

Bei der Preisverleihung auf der diesjährigen Nordbygg-Messe in Stockholm wurde Swegon vom Umweltkommissar der Stadt Stockholm, Per Ankersjö, mit dem Big Indoor Climate Award 2011 für seine Hotel- Lösung ausgezeichnet. Die Hotel-Lösung von Swegon ist eine Komplettlösung, die zur Schaffung eines energieeffizienten, gesunden und angenehmen Raumklimas in Hotels entwickelt wurde. "Wir konzentrieren uns immer stärker auf ganzheitliche Systeme und Lösungen. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass jede Komponente des Systems optimiert wurde, um eine perfekt ausbalancierte Lösung zu bieten", sagte Mats Holmqvist, CEO und President von Swegon AB, nach der Preisverleihung und fügte hinzu: "Diese Auszeichnung ist eine große Ehre. Wir verstehen den Preis als Kompliment an unsere innovativen Produkte und unseren ganzheitlichen Ansatz in Sachen Lüftungssysteme." Die Jury entschied sich für Swegon aufgrund dessen intelligenter, innovativer und kommerziell erhältlicher Komplettlösung zur Steuerung der Klimatisierung in Hotels - eine Anwendung der Klimatechnologie, an die die Nutzer hohe Ansprüche stellen. Aber auch die ACREX-Ausstellung 2012 in Bangalore war ein Erfolg für das schwedische Unternehmen. Swegon wurde mit dem Innovation Award of Excellence ausgezeichnet. "Diese Auszeichnung unterstreicht den Wandel innerhalb der Branche, der von den Komponenten zu Lösung- und System-Denken geht. Wir bei Swegon sind führend in der Branche und setzten Akzente und neue Maßstäbe", so der stolze Preisträger Mats Holmqvist, CEO von Swegon AB.

Details zur internationalen Expansion von Swegon finden Sie in unserem Newsroom -> ?http://tinyurl.com/cjnwqlp

Swegon AB ist ein Unternehmen der Latour-Gruppe und produziert und vertreibt Produkte und Lösungen für Lüftungs- und Raumklima-Systeme. Die Swegon-Unternehmensgruppe verfügt über 1.350 Mitarbeiter und der Umsatz beträgt über 320 Mio. EUR.

Kontakt:

Gönna Petersen
Public Relations

Swegon AB
PO Box 336
SE - 40125 Göteborg
Telefon: +46 31 89 58 04
Mobiltelefon: +46 739 178 713
Fax: +46 31 89 94 69
E-Mail: gonna.petersen@swegon.se
www.swegon.com
www.swegon.se

Jan Schleifer
jsk kommunikationsberatung
Roonallee 17
D - 22926 Ahrensburg
Telefon: +49 41 02 69 19 133
Mobiltelefon: +49 170 80 55 101
Fax: +49 41 02 697073
E-Mail: schleifer@janschleifer.de
www.janschleifer.de



Weitere Meldungen: Swegon AB

Das könnte Sie auch interessieren: