Canadian Mineral Water S.A.

Luxuswasser Gize sponsort Traumsportwagen
Gize SLS AMG GT3 startet bei ADAC GT Masters 2011

Wasserbillig, Luxemburg (ots) - Luxembourg: Knapp ein Jahr nach seiner Markteinführung engagiert sich Gize, das Gold-gefilterte Mineralwasser aus Kanada, mit einer besonderen Sponsoring-Partnerschaft und ist mit dabei, wenn der SLS AMG GT3 bei den diesjährigen ADAC GT Masters in seine Premierensaison startet. Gize ist Hauptsponsor eines der drei SLS AMG GT3, die unter der Flagge von Heico Motorsport fahren.

Die ADAC GT Masters, innovative Rennserie für seriennahe Grand Tourisme-Wagen (GT3), startet mit einer Rekord-Teilnehmerzahl und hochkarätig besetzten Teams in die neue Saison. Ihre große Attraktivität verdankt die "Liga der Traumsportwagen" in diesem Jahr nicht zuletzt der Präsenz der Rennversion des legendären Flügeltürers, dem SLS AMG GT3. Der SLS, der in diesem Jahr in zahlreichen nationalen und internationalen Rennserien sein Debüt gibt, punktet bereits vor dem Start der ADAC GT Masters mit seinem unverwechselbarem Design.

"Der SLS ist ein Auto der Extra-Klasse und hat uns sofort in seinen Bann gezogen" schwärmt Gize-Marketing-Direktorin Dominique Khoilar. "Als wir über ein Engagement im Motorsport nachdachten, war uns sofort klar: wenn wir das machen, dann nur mit diesem Auto. Es ist aufregend und einzigartig und passt daher hervorragend zu unserem Gold-gefilterten Wasser."

Hinter dem Lenkrad des "goldenen Gize-SLS" werden die beiden Österreicher Dominik Baumann und Hari Proczyk sitzen. Das Duo, das am 24.04.2011 in Oschersleben in die Rennsaison 2011 starten und alle 16 Rennen bestreiten wird, freut sich bereits auf das Kräftemessen mit der Konkurrenz: "Wir werden alles geben, um zu zeigen, was in diesem Auto steckt. Ein Auto mit einem solchen Mythos verpflichtet einfach."

Gize, das Gold-gefilterte Mineralwasser aus Kanada, das bereits um 1500 von den Mi'kmaq-Indianern als Jungbrunnen mit heilender Wirkung verehrt wurde, war im 19. Jahrhundert Anziehungspunkt für Badegäste aus aller Welt, unter denen sich auch der britische Hochadel fand wie z.B. der Prince of Wales, der spätere King George V. Doch es sollten noch einmal über einhundert Jahre vergehen, bis das Wasser schließlich - veredelt und vollendet durch eine Goldfilterung - unter dem Namen Gize seine Reise nach Europa antrat. Anders als viele andere ausländische Wassermarken, die in Deutschland erhältlich sind, verfügt Gize über die amtliche Anerkennung als Mineralwasser. Damit ist Gize eines von nur 40 ausländischen Mineralwässern und das einzige Wasser aus Nordamerika, das diesen strengen Kriterien gerecht wird. Gize gibt es nicht nur mit und ohne Kohlensäure als Sparkling und Still, sondern auch in vier aufregenden Geschmackssorten (Lemon-Elderflower, Raspberry-Ginseng, Pear-Vinegar und Pineapple-Coconut) als Gize+. Das Luxuswasser aus Kanada überzeugt neben seiner Produktqualität auch durch das außergewöhnliche und elegante Design der Glasflaschen. Die eigens für Gize entwickelte Flasche besticht durch ihre harmonische Form. Auszeichnungen bei internationalen Awards (IF Awards, Global Packaging Design Award, World Luxury Award, Water Innovations Award, Gulfood Awards) zeigen, dass Gize höchsten Ansprüchen gerecht wird. Gize und Gize+ können in den Größen 0,2l und 0,75l exklusiv und komfortabel von zuhause aus im Gize Online Flagship Store unter www.gize.com bestellt werden.

Canadian Mineral Water betreut exklusiv den Vertrieb des aus Kanada kommenden Mineralwassers Gize und der alkoholfreien Erfrischungsgetränke Gize+. Das Gold-gefilterte Mineralwasser, das Gize und Gize+ seinen einzigartigen Charakter verleiht, entspringt den Spa Springs Mineralwasserquellen in Nova Scotia/Kanada. Canadian Mineral Water wurde 2009 gegründet und hat ihren Sitz in Luxembourg.

Weitere Informationen zum Fahrerteam des Gize SLS AMG GT3 unter www.hari-proczyk.at und www.dominik-baumann.at .

Kontakt:

Sibylle Erler
Telefon: +352/267139-0
Telefax: +352/267139-49
press@gize.com

Canadian Mineral Water S.A.
30, Esplanade de la Moselle
L-6637 Wasserbillig (Luxembourg)
www.gize.com



Weitere Meldungen: Canadian Mineral Water S.A.

Das könnte Sie auch interessieren: