IBFX Australia Pty Ltd

IBFX Australia Führt Gold- und Silberverträge Ein

Sydney (ots/PRNewswire) - Forex-Broker IBFX Australia, Mitglied der Firmengruppe Interbank FX, kündigte heute die Markteinführung von Gold- (XAU/USD) und Silber- (XAG/USD)-CFD-Verträgen über seine Handelsplattform MetaTrader 4 an. IBFX bemerkte eine starke Nachfrage nach Gold und Silber, und ab sofort können die Wirtschaftsteilnehmer diese beiden Metalle neben ihren bevorzugten Währungen tabellieren und mit ihnen handeln.

"Die Einführung dieser Gold- und Silberverträge ist dafür konzipiert, die Anforderungen unserer internationalen Kunden zu erfüllen", erläuterte Alex Douglas, Geschäftsführer von IBFX Australia. "Der Zusatz von Gold und Silber - zusammen mit unserer innovativen Eigenhandelstechnologie - spiegelt unser Engagement für die Bereitstellung der besten Online-Handelserfahrung auf dem Markt für unsere Partner im Einzelhandel und in Institutionen dar."

Die jüngste Finanzkrise in Verbindung mit der Einführung des Online-Handels führte zu starkem Wachstum des Goldmarkts. Aber selbst bei 1.500 USD pro Feinunze sind mehr und mehr Händler an der Diversifizierung einiger ihrer Portfolios mit Hilfen von intrinsischen Vermögenswerten interessiert.

"Es ist erstaunlich, wie stark Gold und Silber mit einigen Währungen verbunden sind", so Raghee Horner, Chef-Währungsanalyst bei IBFX. "Viele Menschen sind sich gar nicht bewusst, dass Australien der weltweit drittgrösste Produzent von Gold ist, und dass diese Produktion einen erheblichen Einfluss auf die AUD/USD und NZD/USD ausübt. Die Möglichkeit, Edelmetalle neben Währungen in Tabellen aufzustellen ist in meinem Geschäft von allergrösster Bedeutung."

Dieses neue Gold- und Silber-Angebot von IBFX Australia ermöglicht es Händlern, bis zu 200 Unzen Gold und bis zu 10.000 Unzen Silber pro Transaktion zu kaufen oder zu verkaufen. Händler können auf diese beiden neuen Verträgen über ihren bestehenden Account mit IBFX Australia zugreifen. Wer neu bei IBFX ist, kann ein kostenloses, unverfallbares Demokonto eröffnen und risikofrei im Forex handeln (Währungen und Metalle): http://www.ibfx.com.au/Platform/Free-Forex-Demo-Account.

Informationen zu IBFX Australia Pty Ltd

Mit Hauptsitz in der Innenstadt von Sydney ist IBFX Australia auch ein stolzes Mitglied der Firmengruppe Interbank FX, die zu IBFX Holdings LLC gehört und Interbank FX LLC, Interbank FX UK Ltd und IBFX Australia Pty Ltd umfasst.

Die Firmengruppe Interbank FX hat sich mit der Bereitstellung von Online-Forex-Handelsdienstleistungen [http://www.ibfx.com.au] und der Bereitstellung von firmeneigenen Technologien, Werkzeugen und Ausbildung in Bezug auf den Online-Devisenhandel für einzelne Händler, Vermögensverwalter und instititionelle Kunden erfolgreich international ausgeweitet. IBFX Australia zeichnet sich unter den Branchenführern mit seinem einzigartigen Multibank-Liquiditäts-Feed, seinen proprietären Tools und Dienstleistungen sowie seinem bemerkenswerten Fokus auf Kundenbetreuung aus.

IBFX Australia Pty Ltd (ABN 84 142 210 179) ist Eigentümer der Australian Financial Services Licence-Nummer 363972. Ein Product Disclosure Statement (PDS), Financial Services Guide (FSG) und Risk Disclaimer stehen auf unserer Website http://www.ibfx.com.au zur Verfügung. Sie sollten sich diese Dokumente durchlesen, bevor Sie sich dazu entschliessen mit IBFX Handel zu betreiben. Der Handel birgt ein Verlustrisiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet.

Kontakt:

Adam Evans von IBFX, +1-801-930-6819, adam.evans@ibfx.com



Das könnte Sie auch interessieren: