NanoMaterials Ltd

NanoMaterials unter den Top 30 beim NoAE Innovation Award 2010

    Nes Ziona, Israel, November 30 (ots/PRNewswire) - NanoMaterials, Ltd. Israel, ein Hersteller von Nanotech-Produkten, erhält einen Preis beim Wettbewerb um den Network of Automotive Excellence Innovation Award 2010.

    NanoMaterials ist Hersteller der Marke NanoLub(R), die leistungssteigernde Nanotechnologie-Additive für Schmieröle und -fette auf Grundlage einzigartiger Nanopartikel umfasst. Das Unternehmen erhielt den Award am 24. November 2010 auf dem Würzburger Automobilgipfel in Würzburg (Deutschland)für seine NanoG(TM)-Schaumtechnologie, die es ermöglicht, Autositze dünner und leichter zu gestalten, ihnen ein ergonomischeres Design zu verleihen und gleichzeitig einen, im Vergleich zu heutzutage angefertigten Autositzen, grösseren Komfort zu gewährleisten. Der NoAE-Award folgt weniger als einen Monat auf NanoMaterials' letzte Auszeichnung zur "Nanotechnology Company of the Year 2010" ("Nanotechnologie-Unternehmen 2010"), die ihm vom Israel Ministry of Industry & Trade verliehen wurde.

    Beim Network of Automotive Excellence (NoAE)-Innovations-Wettbewerb handelt es sich um das grösste Innovations-Event in der Automobilbranche. Dieses Jahr wurden über 420 Vorschläge aus 23 Ländern eingereicht. Eine unabhängige Jury, die aus 12 Managern und Spezialisten aus den grössten Automobilunternehmen zusammengesetzt ist, hat die 30 innovativsten Vorschläge von über 400 Vorschlägen ausgewählt. Der Innovations-Wettbewerb wird unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie der Bundesrepublik Deutschland, Herrn Rainer Bruederle, veranstaltet.

    Der NoAE wurde von führenden Automobilunternehmen in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission ins Leben gerufen. Zu den Partnern zählen u. a. Audi, Ford, Daimler, Mazda, Johnson Controls, Microsoft, Bosch und Alcoa. Der NoAE ist Teil der "Initiative Kompetenznetze Deutschland", die vom deutschen Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert wird.

    Informationen zu NanoMaterials, Ltd.  

    Nano Materials (http://www.apnano.com) ist ein privates Nanotechnologie-Unternehmen, das 2002 in Israel gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Sitz im High-Tech-Science-Park in Nes Ziona neben dem Weizmann-Institut für Wissenschaften und hält eine exklusive Lizenz von YEDA Research and Development Co. Ltd., dem kommerziellen Zweig des Weizmann-Instituts, um einen neue Reihe an Nanomaterialien auf Grundlage anorganischer Verbindungen, die im Institut entdeckt wurden, herzustellen, zu kommerzialisieren und zu verkaufen. Zu den Aktionären im Unternehmen zählen Newton Technology VC Fund, YEDA Research and Development Co. Ltd., AYYT - TTC Ltd. (der kommerzielle Zweig des Holon Institute of Technology (HIT) in Israel) und private europäische Investoren.

    NanoG(TM) ist grün und umweltfreundlich und eine Handelsmarke des Unternehmens.

    Ansprechpartner: NanoMaterials, Ltd., info@apnano.com, +972-8-930-2671

ots Originaltext: NanoMaterials Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Ansprechpartner: NanoMaterials, Ltd.,
info@apnano.com,+972-8-930-2671



Weitere Meldungen: NanoMaterials Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: