GroupLink Corporation

GroupLink gibt Einführung einer kostenlosen Service Desk-Lösung für Open Horizons-Mitglieder bekannt

    Vienna, November 29 (ots/PRNewswire) - GroupLink Corporation, Hersteller des ersten ZENworks 10 integrierten Service Desks, dem "everything HelpDesk" (eHD, auf Deutsch "Auskunft zu allem"), gab die bevorstehende Veröffentlichung seiner kostenlosen Service Desk-Lösung bei dem 2010 Open Horizons EMEA-Treffen an. Die kostenfreie Lösung, deren Einführung für den 31. Januar 2011 vorgesehen ist, stellt ein exklusives Angebot für alle Open Horizons-Mitglieder dar. Die Mitteilung wird zu einem Zeitpunkt veröffentlicht, da GroupLink sein Engagement in Bezug auf den EMEA-Markt (Europa, Naher Osten und Afrika) und auf die Mitglieder von Open Horizons, der grössten Novell-Nutzergemeinschaft der Welt, hervorstellt.

    GroupLink hat die Open Horizons-Gemeinschaft seit ihrer Gründung unterstützt und ist seit vielen Jahren auf dem EMEA-Markt vertreten. Seither hat GroupLink für eine Wertsteigerung in Novell-Umfeldern gesorgt, mithilfe seines integrierten Novell Service Desks, der sich durch Integration mit ZENworks 7, ZEN 10, ZENworks 11, GroupWise oder Exchange, eDirectory oder Active Directory (LDAP), SUSE Linux, SLES 9, 10, & 11, Novell's OES und OES2, oder Windows auszeichnet.

    Das Unternehmen vollzieht das kostenlose Angebot durch eines seiner vielen EMEA-Eigenhändler, darunter: Germanischer Sprachraum - Inetra GmbH; Niederlande - QEQ; Vereinigtes Königreich - BCNS; Südafrika - Fig Technology; Belgien - The Network Factory; für alle anderen wenden Sie sich bitte direkt an GroupLink.

    Für weitere Informationen zu dem leistungsfähgen integrierten Service Desk, besuchen Sie http://www.grouplink.net/products/ehd/freehelpdesk.html

    Für weitere Informationen zu Open Horizons, oder um Mitglied zu werden, besuchen Sie http://www.open-horizons.net/

    Der "everything HelpDesk" von GroupLink ist eine komplette, mobile, vollkommen Web-basierte und benutzerfreundliche Help Desk-Lösung, die nach den ITIL-Best Practices hergestellt wurde. Die Lösung deckt die Bedürfnisse mehrerer Abteilungen in vielen Branchen in Bezug auf Erfassung von Anfragen und Lösungen und Workflow-Management. Ihre steigende Akzeptanz wird auf erhöhte Leistungsfähigkeit und niedrigere Gesamtbetriebskosten für Nutzer zurückgeführt.

    Informationen zu GroupLink

    Von seinem amerikanischen Hauptsitz in Bountiful, Utah, aus bietet GroupLink Corporation mehr als 1.000 Unternehmenskunden und 4.000 weltweiten Implementierungen seine Dienste an. Im Schulwesen, Hochschulwesen, in der Regierung oder in anderen kommerziellen Organisationen hilft die aktuelle Best-Practices Service Desk & CRM/SFA-Software von GroupLink den Kunden, ihre Geschäftsabläufe zu automatisieren und intelligenter zu gestalten, ihre Profitabilität aufzubauen und ihre Gesamtbetriebskosten zu senken.

      Pressekontakt:
      Que Mangus
      GroupLink Corporation
      +1-801-335-0726
      qmangus@grouplink.net
      http://www.grouplink.net

    GroupLink und everything HelpDesk sind eingetragene Warenzeichen und eHD ist ein Warenzeichen, das ausschliesslich zur GroupLink Corporation gehört.

    ZENworks, ZENworks 7, ZEN 10 und ZENworks 11 sind Warenzeichen, die ausschliesslich Novell, Inc. gehören.

ots Originaltext: GroupLink Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Que Mangus von der GroupLink Corporation,
+1-801-335-0726,qmangus@grouplink.net



Das könnte Sie auch interessieren: