Jenya - The next level of beauty

Linda Fäh (Miss Schweiz 2009) und Dominic Hunziker (Mister Gay 2010) liessen sich im Beauty-Salon "Jenya - The next level of beauty" in Bern verwöhnen

Linda Fäh (Miss Schweiz 2009) und Dominic Hunziker (Mister Gay 2010) liessen sich im Beauty-Salon "Jenya - The next level of beauty" in Bern verwöhnen
Linda Fäh (Miss Schweiz 2009), Jenya und Dominik Hunziker (amtierender Mister Gay 2010) / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Jenya - The next level of beauty".
Bern (ots) - Kürzlich kamen Linda Fäh und Dominic Hunziker persönlich zur Neueröffnung des Beauty-Salons "Jenya - The next level of beauty" in Bern und unterzogen sich unter anderem einer außergewöhnlichen Fußpflege mit dem Kangalfisch. Die rötliche Saugbarbe (med. Garra Rufa) ist bekannt dafür, dass sie Personen mit Psoriasis das Leben enorm erleichtert, indem sie die oberen Hautschichten absaugt. Neu, wird dieser Fisch auch für die biologische Pediküre verwendet. Obwohl Linda zuerst noch etwas Scheu gegenüber dem Fisch empfand, konnte sie die Behandlung aber dann doch so richtig geniessen. Gay in Gold Dominik Hunziker hatte sich einer exklusiven 24-Karat-Gold- Behandlung unterzogen, welche für ihn äußerst angenehm und wirkungsvoll war. Das Blattgold, das über die Maske aufgetragen wird, verstärkt die Wirkung der Inhaltsstoffe um ein Hundertfaches und macht somit jede Behandlung doppelt effektiv. Linda Fäh geknetet Linda Fäh gönnte sich auch noch eine Kino-Fußreflexzonenmassage und wollte schon gar nicht mehr aufstehen. Diese Massage kombiniert mit Kinesiologie verstärkt das Gefühl und die Wirkung der Massage enorm und geht viel tiefer, als herkömmliche Massagen. 08/15 war gestern "Jenya - The next level of beauty" ist kein Schönheitssalon, den man überall findet. Nicht nur die wohlige Atmosphäre, mit vielen Kerzen, Chillout-Hintergrundmusik, angenehmen Gerüchen und wohnlichem Ambiente, machen die Behandlungen angenehmer, sondern auch die Professionalität. Das innovative und enorme Angebot wie, Nagelmodellagen mit über 30 verschiedenen Arten von French (Millennium, Twist, Edge, ...), mind. 7 versch. Arten von Spitzen, 6 verschieden Arten der Maniküre und Pediküre, exklusive Kosmetikbehandlungen (24 Karat Gold und Shin Tai), Fischpediküre, Kino-Massage, Wimpernverlängerung und anderem mehr, ist in Bern sonstwo nirgends zu finden. Jenya und ihr Team sind nicht nur ausgezeichnete diplomierte Meister ihres Faches, sondern begrüßen Alle auf herzliche und erfrischende Art. Die Schönsten der Schweiz fühlten sich so richtig wohl bei Jenya Linda Fäh und Dominik Hunziker bestätigen das Wohlfühl- und Schönheitsangebot und können "Jenya - The next level of beauty" nur empfehlen. "Wenn ich in Bern bin, lasse ich mich am liebsten von Jenya verwöhnen", so Linda Fäh. Dominik Hunziker fühlt sich bei Jenya so wohl - schon fast wie zu Hause. Fotos der Eröffnung von "Jenya - The next level of beauty" unter: http://www.jenya.ch/eroeffnung/ ots Originaltext: Jenya - The next level of beauty Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Jenya - The next level of beauty Schichtar Thomas Spitalgasse 34 3011 Bern Tel.: +41/31/311'12'05 E-Mail:jenya@jenya.ch Internet: www.jenya.ch

Das könnte Sie auch interessieren: