travel.ch

Online Reisefernsehen mit travel.ch: Das Online-Reisebüro travel.ch verbreitet mit selber produzierten Filmbeiträgen Reiselust über das Internet

Als erste Destination wird die Trendstadt Wien portraitiert.

    Zollikerberg (ots) - Neu werden die Besucher des Online-Reisebüro travel.ch mit eigens produzierten, witzigen Destinationsfilmen informiert und unterhalten. Im Erstlingswerk wird Wien präsentiert, wo unterschiedliche Originale der Stadt über die Vorzüge der Donaustadt befragt oder Passanten vor laufender Kamera zum Walzertanzen aufgefordert werden. Daneben dürfen Bilder der Wiener Sehenswürdigkeiten wie Riesenrad im Prater, Stephansdom oder Hundertwasser-Haus natürlich nicht fehlen. Aus einem trockenen Buchungstool wird so eine emotionale Reisewelt, welche die Besucher bei der Destinationswahl unterstützt.

    travel.ch will seinen Besuchern in Zukunft weitere Städte aber auch Badeferien-Destinationen in Form von Video-Reisemagazinen präsentieren. Dazu travel.ch-Geschäftsführer Roland Zeller: "Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft regelmässig Reiselust auf die Schweizer PCs zu bringen."

    Als erstes Reiseportal der Schweiz offeriert travel.ch diese technische Neuheit. Bei der Produktion wird die Hotelplan-Tochter jeweils von einer professionellen Filmcrew und den lokalen Tourismusorganisationen unterstützt.

    Direktlink: www.travel.ch/tv

    Über travel.ch:

    Das führende Schweizer Online-Reisebüro wurde im Jahr 2000 vom Touristiker Roland Zeller gegründet und ist seit 2005 Teil der Hotelplan-Gruppe. Auf travel.ch können die Angebote aller grossen Schweizer Reiseveranstalter, Hotels und Fluggesellschaften miteinander verglichen und gebucht werden.

ots Originaltext: travelwindow AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Roland Zeller, Geschäftsführer travel.ch AG
Tel.:        +41/44/200'26'26
E-Mail:    zeller@travel.ch
Internet: www.travel.ch



Weitere Meldungen: travel.ch

Das könnte Sie auch interessieren: