Energy Optimizers Limited

Plogg, der konfigurierbare ZigBee-Smartplug

    Grimsby, England, November 15 (ots/PRNewswire) - Energy Optimizers Limited (EOL) (http://www.plogg.co.uk/) hat eine neue Version seines Plugin-Stromzählers eingeführt, der sich für den Betrieb alternativer eingebetteter Funkmodule konfigurieren und an kundenspezifische Benutzeroberflächen anpassen lässt.

    Beim Plogg (http://www.plogg.co.uk/ploggproducts.html) handelt es sich um eine Kombination aus Smart Meter-Plug und Datenlogger auf Grundlage der Zigbee-Funktechnologie EM357 von Ember und dem 6511 Metering Chip von Teridian. Er lässt sich an alle Elektrovorrichtungen und -geräte mit Standard-Netzsteckdose in den Stromnetzformaten Schuko, VK, Französisch oder USA anschliessen. Plogg speichert die ermittelten Stromdaten und übermittelt diese Information per Funk an einen PC, ein mit dem Internet verknüpftes Ethernet-Gateway oder an einen über ZigBee installierten Smart Meter.

    Das Software-Entwicklungssystem von Plogg wurde eigens für die Unterstützung von Systemintegratoren und -entwicklern konzipiert. Universitäten in ganz Europa verwenden Plogg bei einer Vielzahl von Studien zu neuen Designs für die Bereiche Gebäudemanagement und Social Networking-Systeme. Forscher an der University Zypern haben neue Technologien mit Web-Enabling für den Plogg eingesetzt. Dies erfolgte über die RESTful-Architektur und den 6LoWPAN-Stack, um bestehende Social Networking-Strukturen wie Facebook optimal für intelligente Haustechnik (Smart Home) nutzbar zu machen und ein Gemeinschaftserlebnis zu gewährleisten. Im Forschungsbetrieb an den Universitäten Saragossa, Passau und Konice wird der Plogg als Teil unterstützter "Living Systems" im Rahmen der europaweiten Studie MonAMi eingesetzt.

    "Die Verfügbarkeit von API war bei unserer Entscheidung für den Plogg ausschlaggebend," so Dr. Alex Rogers von der Universität Southampton: "Der PC-basierte Manager war von Nutzen, aber die Verfügbarkeit von Basic API, auf dessen Grundlage sich individuelle Datenerfassungscodes aufbauen lassen, war dabei entscheidend."

    Bei kommerziellen Anlagen anderer Hersteller von "Smart Meters", programmierbaren Thermostaten, Innen-Displays und Energieversorgungsportalen wird Kompatibilität durch die Hinzunahme von ZigBee SE erzielt. Dies ist das führende sichere Protokoll für die Integration von "Home Area Networks" mit Smart Meters.

    Über Energy Optimizers Limited  

    Energy Optimizers Limited (http://www.plogg.co.uk/) fertigt Smart Grid-Technologien für Load Profiling, Demand Response, verteilte Stromerzeugung und erneuerbare Märkte. Zu den Smart Grid-Technologien des Unternehmens zählen Funk-Gateways, Smart Meter Plugs und Lastensteuerungen für Haushalts- und Gewerbeanwendungen. Energy Optimizers Limited nimmt an einer Reihe öffentlich finanzierter europäischer Forschungs- und Entwicklungsprojekte teil.

http://www.plogg.co.uk

    Weitere Informationsquellen  

http://seacorn.cs.ucy.ac.cy/papers/files/Kamilaris_PIMRC2010.pdf

http://users.ecs.soton.ac.uk/acr/energy.php

http://webofthings.com/energievisible/

    http://www.monami.info/

ots Originaltext: Energy Optimizers Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Ansprechpartner: Shaun Merrick, Energy Optimizers Limited,
EstateRoad 1, Grimsby, DN31 2TB, VK,
+44(0)1472-266731,shaun@energyoptimizers.co.uk



Weitere Meldungen: Energy Optimizers Limited

Das könnte Sie auch interessieren: