Tesla Motors Europe

Tesla eröffnet Showroom und Wartungszentrum in Eindhoven, Niederlande

Eindhoven, Niederlande (ots/PRNewswire) - Tesla erweitert Präsenz für wachsenden europäischen Kundenstamm

Tesla Motors [http://www.teslamotors.com] erweitert sein Handelsprofil heute mit der Eröffnung eines neuen "Eindhoven Showroom" und "Tesla Service Eindhoven", einem neuen, hochmodernen Wartungszentrum, das europaweit bislang das grösste ist. Der neue Showroom und das Wartungszentrum von Tesla stärken Teslas Engagement in der Benelux-Region, einem Markt, der dem Roadster, Teslas elektrisch betriebenem Superauto mit bereits mehr als 100 angemeldeten Fahrzeugen aufgeschlossen gegenübersteht. Zur Abrundung seiner technischen Ausstattung bietet Tesla seine Webseite http://www.teslamotors.com/nl_NL nun auch in niederländischer Sprache an.

Mit dem neuen "Tesla Showroom" und dem "Tesla Service Eindhoven" werden Kauf und Wartung von Tesla-Fahrzeugen für den wachsenden Kundenstamm in der Benelux-Region und in ganz Europa eine schnelle und bequeme Angelegenheit. Eindhoven nimmt unter den grössten europäischen Märkten von Tesla eine zentrale Lage ein. Die neuen Einrichtungen werden nicht nur Belgien, die Niederlande und Luxemburg bedienen, sondern auch einen einfachen Transport von und nach Dänemark, Frankreich und Norddeutschland bieten. Das geräumige Wartungszentrum "Tesla Service Eindhoven" bietet Platz für bis zu fünf Hebebühnen, eine komplett ausgestattete Batterieservice- und Reparaturwerkstatt sowie weitere spezialisierte E-Auto-Einrichtungen und ist somit auf Augenhöhe mit Teslas hochmodernen Wartungszentren in Kalifornien und London.

"Mit dem neuen Showroom und Wartungszentrum von Tesla können wir noch mehr Menschen über unsere faszinierenden Autos informieren und sie von den vielen Vorteilen der Elektroautos überzeugen. Zudem sind die neuen Einrichtungen eine ausgezeichnete Plattform zur Präsentation des Roadster und dem Tesla Model S, der neuen Premium-Limousine aus dem Hause Tesla", so George Blankenship, Teslas VP of Sales and Ownership Experience. "Mit dem neuen Standort in Eindhoven, einem wichtigen Drehkreuz innerhalb Europas, können unsere Kunden sich darauf verlassen, von Tesla gut betreut zu werden."

Der Tesla-Showroom befindet sich in Huizingalaan 66 in 5628CM, Eindhoven, Niederlande. Das Tesla-Wartungszentrum finden Sie in Ekkersrijt 4505 in 5692DN Son in Eindhoven, Niederlande.

Teslas Handelswachstum konzentriert sich auf den Bereich Wartung [http://www.teslamotors.com/own/service]. Für seinen derzeitigen und wachsenden Kundenstamm hat Tesla Verkaufsräume und Wartungszentren in den günstigsten Regionen eröffnet. Bereits bestehende Autohäuser und Wartungszentren von Tesla sollen europaweit verlagert und modernisiert werden, um die Zufriedenheit der Tesla-Kunden weiter zu steigern. Neben der günstigen Lage von Eindhoven und anderen Tesla-Wartungszentren sind auch "Tesla Mobile Service Rangers" im Einsatz, die Jahresinspektionen, Firmware-Upgrades und andere Services direkt am Wohnort des Kunden durchzuführen. Mit Teslas innovativer "House Call"-Methode geniessen Kunden standortunabhängig Betreuungsgewissheit.

Als einziges Unternehmen, das sich ausschliesslich der Entwicklung von Elektrofahrzeugen widmet, ist Tesla für den gesamten Ablauf von der Konzeption über das Fahrzeug-Design bis hin zur Auslieferung an den Kunden verantwortlich. Dies sorgt für eine enge Abstimmung zwischen Tesla-Eigentümern, Technikern, Vertrieb und Wartung und garantiert hohe Produktqualität und aussergewöhnlich zufriedene Tesla-Kunden.

ÜBER TESLA

Tesla hat es sich zum Ziel gesetzt, den weltweiten Umstieg auf elektrische Mobilität mithilfe eines umfassenden Sortiments von zunehmend preisgünstigen Elektroautos zu fördern. Am kalifornischen Standort Palo Alto entstehen die Tesla-Designs und erfolgt die Fertigung von E-Autos und E-Auto-Antriebskomponenten. Tesla hat bereits mehr als 1.800 Roadster, einer der weltweit ersten Elektro-Sportwagen, an Kunden weltweit ausgeliefert. Das "Tesla Model S", die erste Premium-Limousine, die von Grund auf als Elektrofahrzeug konstruiert wurde, kommt in Nordamerika Mitte 2012 bzw. in Europa und Asien Ende 2012 auf den Markt.

Kontakt:

Ansprechpartner Medien: Myra Pasek - Leiter Kommunikation EMEA,
Telefon: +44-7585-330-234, E-Mail: myra@teslamotors.com


Das könnte Sie auch interessieren: