CPA Global

CPA Global Discover setzt neue Standards bei der Patentsuche

    München, November 1 (ots/PRNewswire) - CPA Global, der führende Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Management geistiger Eigentumsrechte und Outsourcing juristischer Dienstleistungen (LSO), hat die weltweit modernste Patentsuchplattform auf den Markt gebracht und stellt damit seinen Kunden auf der ganzen Welt umfassende internationale Patentdatenbanken zur Verfügung.

    CPA Global Discover setzt neue Standards bei der Online-Patentsuche. Bei einem Zugriff auf 80 Millionen Patente aus 95 Staaten werden passendere und genauere Suchergebnisse als bei allen anderen vergleichbaren Tools auf dem Markt ermöglicht.

    Unterstützt durch den Microsoft(R) FAST(TM) Search Server, die führende Suchlösung für Unternehmen, stellt Discover eine grossartige Ergänzung zu dem Dienstleistungsangebot von CPA Global dar, die im Bereich Patentportfolio-Management die Verlängerung und Anmeldung von Patenten, die Portfolio-Monetisierung und Softwarelösungen für das Management geistiger Eigentumsrechte anbieten.

    Discover wird exklusiv den Kunden von CPA Global angeboten. Damit steht den CPA Global-Kunden, zu denen Unternehmen, Rechtsanwalts- und Patentanwaltskanzleien gehören, ein leistungsstarkes Tool zur Verfügung, mit dem sie besser informierte und strategisch besser geplante Entscheidungen in Bezug auf die von ihnen verwalteten geistigen Eigentumsrechte treffen können, was zu entscheidenden Wettbewerbsvorteilen führt.

    Die jüngsten Wogen im Bereich der internationalen Patentstreitigkeiten - die mit dem Eintritt der geistigen Eigentumsrechte in die aufstrebenden Märkte noch intensiviert werden - haben dazu geführt, dass Unternehmen sich im Rahmen ihrer langfristigen Portfolio-Management-Strategien zunehmend auf den Erwerb stabiler und zuverlässiger Suchtechnologien konzentrieren. Discover kommt diesem Bedarf nach, indem es den Kunden von CPA Global Zugang zu der umfangreichsten Datenbank mit den am Markt angemeldeten Patenten, Zusammenfassungen und Bibliografien ermöglicht. Die Datenbank umfasst auch Patente der aufstrebenden und zunehmend innovativen Volkswirtschaften, wie zum Beispiel China.

    Peter Sewell, CEO von CPA Global, merkte dazu an: "Wenn mögliche Patente vor der Anmeldung nicht gründlich recherchiert werden, kann dies für die betroffenen Unternehmen zu ernst zu nehmenden Risiken im Hinblick auf etwaige Rechtsstreitigkeiten, der Verschwendung von F&E-Budgets und zu einer schwachen Rendite führen." Gegenwärtig ist eine effektive Online-Patentsuche nicht möglich, da die derzeit verfügbaren Technologien keine vollständigen und relevanten Ergebnisse liefern. Discover schliesst diese Bedarfslücke, indem es seine Kunden direkt zu den relevanten Patentdaten führt, die die Grundlage für die entsprechenden Entscheidungen bieten - Entscheidungen, die auf Fakten basieren, und nicht auf Annahmen und Vermutungen.

    Der Mehrwert der Dienstleistungen von Discover liegt jedoch nicht allein im Zugang zu einer überwältigend grossen Anzahl von Patentdokumenten. Discover bietet auch Suchfunktionen, wie zum Beispiel eine Funktion zur Sortierung und Ordnung der Ergebnisse nach Kategorien; Optionen, die Patente in Gruppen zusammenzufassen und entsprechend anzuzeigen; und einen schnellen Zugang zu zahlreichen Patentzeichnungen, ohne das jeweilige Dokument öffnen zu müssen. Die Plattform bietet auch Zugang zu Patenten, die nicht in englischer Sprache angemeldet, aber ins Englische übersetzt wurden, und empfiehlt sogar Ergebnisse, die im Hinblick auf kulturelle und linguistische Besonderheiten in den einzelnen Ländern relevant sind.

    Die Funktionsfähigkeiten der Plattform hören jedoch nicht mit der Zurverfügungstellung der entsprechenden Suchergebnisse auf. Die Kunden von CPA Global haben vielmehr auch die Möglichkeit, automatische Aktualisierungen der Patentdokumente zu erhalten; Berichte über die Suchergebnisse zu erstellen und an Kollegen weiterzuleiten und das CPA Global-eigene Patentbewertungsprogramm zu nutzen.

    Mark Wylde, Leiter der Patentrecherche bei CPA Global, führte dazu aus: "Bei anderen Patentsuchtechnologien wird häufig bemängelt, dass sie nur eine geringe Anzahl relevanter Ergebnisse liefern, die Suche geographisch beschränkt ist und es Funktionen gibt, die sich überlappen. Dies führt in der Regel zu unverhältnismässig hohen Ausgaben, da mehrere Produkte gekauft werden müssen. Discover bietet die wichtigsten Funktionen aller anderen Patentsuchtools auf einer einzigen Plattform an. Damit ist eine schnelle und effiziente Suche von zuverlässigen Ergebnissen möglich, die in einem benutzerfreundlichen Format angezeigt werden. Das Tool wurde von einer Auswahl der weltweit bekanntesten Unternehmen, Rechtsanwalts- und Patentanwaltskanzleien eingehend getestet und alle Beteiligten kamen darin überein, dass es die Patentsuche ganz neu definieren wird."

    Über CPA Global  

    CPA Global ist der weltweit führende Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Management geistiger Eigentumsrechte und Outsourcing juristischer Dienstleistungen. Dazu gehören unter anderem die Patentverlängerung, die Dokumentüberprüfung, die Unterstützung bei der Abwicklung, Vertragslösungen und juristische Recherchen. Über Büros in ganz Europa, den Vereinigten Staaten und in der Region Asien-Pazifik bietet CPA Global seinen Kunden, zu denen die weltweit bekanntesten Unternehmen, Rechtsanwalts- und Patentanwaltskanzleien gehören, ein grosses Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Rechtsberatung und Gewerblicher Rechtsschutz.

    CPA Global unterstützt seine Kunden beim Management ihrer Patente, Gebrauchsmuster, Marken und sonstigen geistigen Eigentumsrechte, wobei sicher gestellt wird, dass die Portfolios geistiger Eigentumsrechte geschützt, gepflegt und regelmässig überprüft werden, um ihren Wert zu maximieren. CPA Global wurde im Jahr 1969 in Jersey, Kanalinseln, gegründet, beschäftigt mittlerweile mehr als 1.500 Mitarbeiter, und bedient Kunden in mehr als 100 Ländern. CPA Global unterhält an wichtigen Standorten auf der ganzen Welt Büros, unter anderem in: London, Paris, München, Washington DC, Sydney, Hongkong und New Delhi; zudem arbeitet das Unternehmen mit strategischen Partnern in Japan, Korea und in anderen Märkten zusammen.

    Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cpaglobal.com. Kontaktperson für Presseanfragen UK: Steve Clark +44(0)20-7549-5504 sclark@cpaglobal.com Rob Coveney +44(0)20-7549-5505 rcoveney@cpaglobal.com USA: Julie Mandell +1(571)227-7025 jmandell@cpaglobal.com

ots Originaltext: CPA Global
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.cpaglobal.com.Kontaktperson für Presseanfragen, UK: Steve
Clark +44(0)20-7549-5504sclark@cpaglobal.com, Rob Coveney
+44(0)20-7549-5505rcoveney@cpaglobal.com, USA: Julie Mandell
+1(571)227-7025jmandell@cpaglobal.com



Weitere Meldungen: CPA Global

Das könnte Sie auch interessieren: