Dana Holding Corporation

Dana Holding Corporation und Bosch Rexroth beschließen Joint Venture für die Entwicklung und Produktion von Fahrantrieben für mobile Arbeitsmaschinen

Maumee, Ohio und Lohr, Deutschland (ots/PRNewswire) - Dana Holding Corporation (NYSE: DAN) und Bosch Rexroth AG gaben heute bekannt, dass sie ihr Joint Venture für die Entwicklung und Produktion von modernen, leistungsverzweigten Fahrantrieben für mobile Arbeitsmaschinen, an dem beide Unternehmen zu gleichen Teilen beteiligt sind, nun zum Abschluss gebracht haben.

Unter dem Namen Dana Rexroth Transmission Systems entwickelt, produziert und vermarktet das Gemeinschaftsunternehmen hydromechanische variable Leistungsverzweigungsgetriebe für die weltweiten Off-Highway-Märkte.

Das Hydromechanical Variable Transmission (HVT) wird bei der Verbesserung des Kraftstoffverbrauchs, der Produktivität, des Schadstoffausstoßes und der Manövrierbarkeit der Maschinen eine wichtige Rolle spielen. Dana und Bosch Rexroth setzen beide eigenes Personal, geistiges Eigentum und Kapital im neuen Joint Venture ein, das seinen Sitz in Arco (Italien) hat.

"Dies ist der Zusammenschluss zweier renommierter Zulieferer im globalen Markt für mobile Arbeitsmaschinen", so George Constand, Technischer Direktor von Dana. "Unsere Fachkompetenz in der Entwicklung und Herstellung von Antriebsstrangsystemen und Bosch Rexroths tiefgreifende Erfahrung mit hydraulischen und Antriebs- und Steuerungssystemen wird diesem Unternehmen dazu verhelfen, eine einzigartige Kombination moderner Getriebelösungen zu liefern."

"Das intelligente Zusammenspiel von Hydraulik und Mechanik wird eine treibende Kraft bei künftigen Innovationen im Fahrantrieb sein," so Reiner Leipold-Büttner, Leitung Business Unit und Fertigungsleitung Mobile Applications, Bosch Rexroth AG. "Nur diejenigen mit dem besten Know-how in beiden Bereichen werden diese anspruchsvollen Marktanforderungen erfüllen können. Dana und Bosch Rexroth ergänzen sich dabei ideal."

Die HVT Baureihen von Dana Rexroth Transmission Systems sind auf den Baumaschinen- sowie Förder- und Forsttechnikmarkt ausgerichtet und konzentrieren sich dabei anfänglich auf Radlader und Grader bis 360 PS (270 kW). Verglichen mit identischen Fahrzeugen, die über einen herkömmlichen Drehmomentwandler verfügen, haben Tests mit Radladern mit der neuen HVT-Leistungsverzweigung eine Kraftstoffersparnis von über 20 Prozent beim Fahrantrieb gezeigt.

Website des Joint-Venture-Unternehmens: www.danarexroth.com

About Dana Holding Corporation

Dana is a world leader in the supply of axles; driveshafts; off-highway transmissions; sealing and thermal-management products; and genuine service parts. The company's customer base includes virtually every major vehicle manufacturer in the global automotive, commercial vehicle, and off-highway markets. Based in Maumee, Ohio, the company employs approximately 24,000 people in 26 countries and reported 2010 sales of $6.1 billion. For more information, please visit www.dana.com.

Über Bosch Rexroth

Die Bosch Rexroth AG ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Antriebs- und Steuerungstechnologien. Für über 500.000 Kunden entstehen unter der Marke Rexroth maßgeschneiderte Lösungen zum Antreiben, Steuern und Bewegen. Bosch Rexroth ist Partner für Mobile Applications, Machinery Applications and Engineering, Factory Automation sowie Renewable Energies. Für die jeweiligen Märkte bildet das Unternehmen die Anforderungen und Besonderheiten ab. Als The Drive & Control Company entwickelt, produziert und vertreibt Bosch Rexroth seine Komponenten und Systeme in über 80 Ländern. Das Unternehmen der Bosch-Gruppe erzielte 2010 mit 34.900 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 5,1 Milliarden Euro. Mehr Informationen unter www.boschrexroth.com

Kontakt:

Dana - Kontakt für Journalisten	
Jeff Cole
+1-419-887-3535
jeff.cole@dana.com

Bosch Rexroth - Kontakt für Journalisten
Judith Mühlich
+49 9352 18-1207
judith.muelich@boschrexroth.de



Das könnte Sie auch interessieren: