Aon Hewitt

Aon Hewitt ernennt Vincent Cornet zum Leiter für Compensation Practice in Europa, Nahost und Afrika

London (ots/PRNewswire) - Aon Hewitt, die global tätige HR-Consulting- und Outsourcing-Sparte der Aon Corporation hat Vincent Cornet zum Leiter Compensation Practice in Europa, Nahost und Afrika bestellt. Mit einem Team von 90 Experten im Bereich Gehälter und Vergütungen wird er in der gesamten Region vom Standort Paris aus Unternehmen bei Fragen zu Leistungs- und Vergütungssystemen mithilfe folgender Massnahmen unterstützen:

- Strategien für ein Basisgehalt und variable Leistungsstufen (Geld und LTI)

- Gezielte Vergütungsstrategien und -programme für Führungskräfte, Abteilungsleiter und Vertriebsteams

- Beschäftigungsbeteiligungspläne

- Studien und Benchmarks zu Vergütung

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Berater, Personaldirektor und Geschäftsführer verfügt Vincent Cornet über einen reichen Wissens- und Erfahrungsschatz: Er entwickelte für eine Vielzahl verschiedenster Unternehmen innovative Strategien und Richtlinien für die Bereiche Vergütung und Personalwesen.

Vor seiner Tätigkeit bei Aon Hewitt war Cornet sieben Jahre bei Altedia, einem führenden französischen Beratungsunternehmen, tätig - zunächst als Senior Partner, später als stellvertretender General Manager für Global Compensation, HR Efficiency und HR Communication Practices. Zuvor war er Geschäftsführer von Ooshop.com (dem Online-Supermarkt von Carrefour), HR Director der Promodès Group und Direktor für Führungskräfteentwicklung bei Carrefour. Seine berufliche Laufbahn begann Cornet bereits bei Hewitt Associates in Paris, und zwar als Berater in Gehaltsfragen, bevor dort er zum Direktor für Unternehmensentwicklung und Geschäftsführer Frankreich aufstieg. Cornet hat einen Master-Abschluss in Wirtschaft der Pariser Sorbonne sowie einen Abschluss des IAE (Institut d'Administration des Entreprises) in Paris.

Laurent Termignon, Leiter Compensation und Talententwicklung für Europa, Nahost und Afrika, zu der Ernennung:

"In der aktuellen wirtschaftlichen Lage wird es immer wichtiger, dass Vergütungsstrategien aktiv zur Leistung von Menschen und Organisationen beitragen. Unsere Kunden suchen unseren Rat im Hinblick auf die Entwicklung von Vergütungsstrategien, mit denen sie Herausforderungen in puncto Gewinnung und Bindung von Nachwuchskräften, Mitarbeiterengagement und Wertschöpfung meistern können. Deshalb freue ich mich sehr, dass Vincent Cornet ab sofort dem Team von Aon Hewitt angehört. Ich bin mir sicher, dass unsere Kunden schon bald von seiner beachtlichen Expertise und Erfahrung profitieren werden."

Redaktioneller Hinweis

Über Aon Hewitt

Aon Hewitt ist weltweit führend in Sachen HR-Lösungen. Das Unternehmen konzipiert, implementiert, kommuniziert und verwaltet Lösungen und Strategien in den Bereichen Human Resources, Investment Consulting, Pension Administration, Vergütung und Talent Management. Zudem berät Aon Hewitt in komplexen Fragestellungen der betrieblichen Altersversorgung. Weltweit ist Aon Hewitt mit mehr als 29.000 Mitarbeitern in 90 Ländern vertreten. In Deutschland arbeiten rund 400 Mitarbeiter an den Standorten München, Mülheim, Frankfurt, Wiesbaden, Stuttgart, Hamburg und Berlin. Weitere Informationen zu Aon Hewitt finden Sie unter http://www.aonhewitt.de.

Über Aon Aon Corporation ist der führende globale Dienstleister für Risikomanagement, HR-Lösungen und Outsourcing-Services sowie Versicherungs- und Rückversicherungsmakler. Weltweit ermöglichen es mehr als 61.000 Mitarbeiter durch ihr branchenführenden Wissen und ihre technische Know-how, Kunden in über 120 Ländern mit innovativen und effizienten Lösungen für Risikomanagement und Arbeitsproduktivität einen deutlichen Mehrwert zu bieten. Dafür wurde Aon mehrfach als weltbestes Broker-Unternehmen, Versicherungs- und Rückversicherungsmakler, Captive Manager und Berater für Sozialleistungen ausgezeichnet. Weitere Informationen zu Aon gibt es unter http://www.aon.com, unter http://www.aon.com/unitedin2010 zudem alles über die globale Partnerschaft zwischen Aon und Manchester United inklusive Trikotsponsoring des Vereins durch Aon.

Kontakt:

Pressekontakt: Colin Mayes, Aon Hewitt, +44(0)1372-733689,
colin.mayes@aonhewitt.com. Quintin Keanie, Capital MSL,
+44(0)20-7255-5154,
quintin.keanie@capitalmsl.com.



Weitere Meldungen: Aon Hewitt

Das könnte Sie auch interessieren: