Novocure

Novocure(TM) rekrutiert erste Patientin in Pilotstudie zu Tumor-Therapie-Feldern (TTFields) in Kombination mit Paclitaxel zur Behandlung des wiederkehrenden Ovarialkarzinoms

Studie prüft ein mögliches Zusammenwirken zwischen einem Taxan und TTFields bei der Behandlung des wiederkehrenden Ovarialkarzinoms

St. Helier (ots/PRNewswire) - Novocure verkündete heute die Rekrutierung der ersten Patientin für die INNOVATE-Studie, einer offenen klinischen Pilotstudie über TTFields in Kombination mit wöchentlichen Paclitaxel-Gaben für Patientinnen mit wiederkehrendem Ovarialkarzinom.

"Die INNOVATE-Studie baut auf publizierten präklinischen Forschungen auf, die eindeutige Synergien zwischen TTFields und Taxanen bei verschiedenen Human- und Tier-Krebsmodellen, unter anderem auch beim Ovarialkarzinom, zeigen", sagte Dr. med. Uri Weinberg, PhD, Vice President für Forschung und Entwicklung bei Novocure. "Die Studie greift ebenfalls vorherige klinische Erfahrungen über die sichere Kombination von TTFields mit Chemotherapie bei Glioblastoma, Adenokarzinom des Pankreas und nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom auf."

"Wir freuen uns sehr, das erste Zentrum zu sein, das im Rahmen dieser Studie eine Patientin mit Ovarialkarzinom mit TTFields in Kombination mit wöchentlichem Paclitaxel behandeln kann", sagte Dr. med. Luis Manso, Onkologie-Facharzt im 12 de Octubre Hospital in Madrid, Spanien. "Wir glauben, dass die TTFields-Therapie als bereichsbegrenzte Behandlung das Potential hat, den Verlauf dieser sich lokal ausbreitenden Krankheit ändern kann, indem sie ihre Mitose-hemmende Wirkung innerhalb des gesamten Peritonealraums entfaltet. Das Potential für klinische Synergien mit Paclitaxel und das erwartete niedrige Toxizitätsprofil der TTFields im Unterleib macht dies zu einer spannenden und experimentell basierten Herangehensweise bei der Behandlung des Ovarialkarzinoms."

"Bei der Mehrzahl der Frauen mit Ovarialkarzinom wird die Diagnose in einem fortgeschrittenen Stadium gestellt und viele von ihnen leiden unter den schweren Nebenwirkungen der mehrfachen Chemotherapie-Zyklen. Mithilfe dieser Pilotstudie werden wir hoffentlich die Sicherheit und die vorläufigen Wirksamkeitsdaten der TTFields in Kombination mit einer Chemotherapie verstehen können", sagte Asaf Danziger, Chief Executive Officer von Novocure. "Novocure sieht es als seine Aufgabe an, TTFields als effektive Therapie mit geringer Toxizität für multiple solide Tumorerkrankungen weiterzuentwickeln."

INNOVATE INNOVATE ist eine offene klinische Pilotstudie, die konzipiert wurde, um die Durchführbarkeit, Sicherheit und vorläufige Wirksamkeit der TTFields-Therapie zusammen mit wöchentlichen Paclitaxel-Gaben zur Behandlung des wiederkehrenden Ovarialkarzinoms zu prüfen. Es ist geplant, dass INNOVATE 30 Patientinnen aus Spanien, Deutschland, Belgien und der Schweiz in die Studie aufnimmt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite www.clinicaltrials.gov [http://www.clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01971281?term=EF-20&rank=1].

Über das Ovarialkarzinom Das Ovarialkarzinom ist die häufigste Todesursache bei den gynäkologischen Krebserkrankungen und die fünfthäufigste Ursache für krebsbedingte Todesfälle bei Frauen in den Vereinigten Staaten. Jedes Jahr werden ca. 250.000 Frauen weltweit mit Ovarialkarzinom diagnostiziert und 140.000 sterben an dieser Erkrankung. Das Auftreten des Ovarialkarzinoms erhöht sich mit steigendem Alter und das Durchschnittsalter zum Diagnosezeitpunkt liegt bei 63 Jahren. Die fünfjährige Überlebensrate beträgt 44 % und die Mehrzahl der Patientinnen wird mit einem fortgeschrittenen Stadium vorstellig, wobei 61 % bereits Metastasen entwickelt haben.

Tumor Treating Fields (Tumor-Therapie-Felder / TTFields) Die TTFields-Therapie wird mithilfe eines tragbaren, nicht-invasiven medizinischen Geräts zum dauerhaften Gebrauch über den Tag durch den Patienten durchgeführt. In-vitro- und In-vivo-Studien haben gezeigt, dass das Gerät das Tumorwachstum verlangsamt und hemmt, indem es die Mitose unterdrückt - den Prozess der Teilung und Vermehrung von Zellen. Das Verabreichungssystem wiegt ca. sechs Pfund und erzeugt ein schwaches alternierendes elektrisches Feld im Tumor, das physische Kräfte auf elektrisch geladene Zellkomponenten ausübt und damit den normalen Mitoseprozess verhindert, sodass die Krebszelle noch vor der Teilung abstirbt. TTFields sind für die Behandlung des Ovarialkarzinoms nicht zugelassen. Die Sicherheit und Wirksamkeit von TTFields für diese Indikation wurde noch nicht belegt.

Über Novocure Novocure Limited ist ein privates, auf Onkologie spezialisiertes Unternehmen auf der Insel Jersey, das Pionierarbeit bei der Entwicklung einer neuartigen Therapie für solide Tumoren leistet. Die US-amerikanischen Niederlassungen von Novocure befinden sich in New York, NY, und in Portsmouth, NH. Das Unternehmen betreibt ebenfalls ein Forschungszentrum in Haifa, Israel. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.novocure.com [http://www.novocure.com/].

Medienkontakt: Peter Melnyk, Novocure pmelnyk@novocure.com +1-212-767-7534

Kontakt für Investoren: Ashley Cordova, Novocure acordova@novocure.com +1-212-767-7558

Web site: http://www.novocure.com/

 


Das könnte Sie auch interessieren: