Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Maritz Research gmbH

Maritz Research übernimmt Imagin AG

Hamburg (ots) - Das Marktforschungsinstitut Maritz Research hat das auf Stakeholder-Feedbackmanagement spezialisierte Beratungsunternehmen Imagin AG zum 1. September 2011 zu 100 Prozent übernommen. Mit dem Kauf von Imagin aus Wiesbaden sowie deren Tochtergesellschaft Customer Care International GmbH (CCI), einem auf Kundenfeedback spezialisierten international tätigen Call Center, unterstreicht Maritz Research seine Marktführerschaft im Bereich Customer Experience Management (CEM). Während die deutsche Niederlassung des Instituts bereits in 2010 eine mit 25% weit über Branchendurchschnitt liegende Umsatzsteigerung gemeldet hat und für das laufende Geschäftsjahr noch einmal 30% organisches Wachstum erwartet, bedeutet die Übernahme von Imagin eine weitere Beschleunigung des Expansionskurses. Zusammen mit Imagins 75 Mitarbeitern verfügt Maritz Research an den Europäischen Standorten in Deutschland und Großbritannien über mehr als 230 Marktforscher, weltweit liegt die Mitarbeiterzahl über 900.

"Wir freuen uns, dass Imagin Teil von Maritz Research ist", sagt Stephan Thun, Executive Vice President und Managing Director Europe von Maritz Research. "Gemeinsam werden wir unsere Wachstumsstrategie fortsetzen. Durch hohe Beratungskompetenz und moderne Lösungen zur Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheitsforschung ergänzt Imagin unsere Führungsposition in einem immer wichtiger werdenden Markt optimal."

Mit Prof. Klaus Bochmann, Thomas Ewen und Lorenzo Introna bleiben die bisherigen Vorstände von IMAGIN an Bord. "Nach dem erfolgreichen Wachstum der vergangenen Jahre ist die Zugehörigkeit zu Maritz Research für uns und unsere Mitarbeiter der logische nächste Schritt. Beide Unternehmen haben denselben Fokus und die gleiche Zukunftsvision. Dadurch entsteht ein neuer Marktführer, von dessen Möglichkeiten und Innovationskraft im Bereich Stakeholder-Feedbackmanagement Mitarbeiter und Kunden profitieren", sagt Bochmann. "Auch die internationale Ausrichtung und die globale Kompetenz eines der weltweit größten Marktforschungsinstitute kommt unseren Kunden zugute", ergänzt Ewen.

Ein zukünftiger Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung von innovativen IT-Systemen, die Integration verschiedener Datenquellen inklusive sozialer Medien sowie der weitere Ausbau der hohen Analyse- und Beratungskompetenz.

Über Maritz Research

Maritz Research gehört mit rund 900 Mitarbeitern zu den weltweit führenden Markt- forschungsinstituten. Das Institut ist eine Tochter des U.S. Marketingdienstleisters Maritz Inc. mit ca. 3.500 Mitarbeitern und über 1.2 Mrd. USD Umsatz. Maritz Research ist ein Full- Service Marktforschungsinstitut mit Schwerpunkt Customer Experience Management (CEM) und bietet dabei ein breites Spektrum an strategischen und operativen Lösungen mit Schwerpunkten in den Bereichen Automobil, Finanzdienstleistungen, Freizeit- und Tourismus, IT & Telekommunikation sowie Pharma. 40 der größten 50 Unternehmen weltweit sind Kunden von Maritz. Seit September 2010 gehört auch der Social Media Monitoring Spezialist evolve24 zu Maritz. Die deutsche Hauptniederlassung des Instituts hat seinen Sitz in Hamburg. Mehr Informationen unter: www.maritzresearch.de

Über Imagin

Imagin ist eines der führenden deutschen Beratungsunternehmen für Stakeholder- Feedbackmanagement und CRM-Lösungen. Schwerpunkte sind die Verankerung von Kundenorientierung in der Strategie von Unternehmen, die Erhöhung der Loyalität und Zufriedenheit von Kunden sowie die Steigerung des Kundenwerts. Zu den Kunden von Imagin gehören eine Vielzahl von DAX30- und MDAX-Unternehmen. Hauptsitz des Unternehmens ist Wiesbaden. Mehr Informationen unter: www.imagin-ag.de

Kontakt:

Maritz Research GmbH
Christian Vorwerck
Borselstraße 18
22765 Hamburg
Telefon: 040-369 833-20
email: christian.vorwerck@maritz.com



Das könnte Sie auch interessieren: