Worldwide News Ukraine

Die Ukraine eröffnet einen neuen Flughafen in Donezk

Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Gerade rechtzeitig zur EURO 2012 werden die Landesbeamte das erneuerte Terminal des internationalen Flughafens Donezk eröffnen. Der erneuerte Flughafen glänzt mit einem Terminal mit sieben Stockwerken, in dem bis zu 3.100 Passagiere pro Stunde (zuvor 700) abgefertigt werden können, so die Mitteilung des Ministeriums für Infrastruktur der Ukraine.

Der Flughafen Donezk stellte kürzlich ein künstliches Rollfeld vor, das für alle Arten von Flugzeugen geeignet ist, einschliesslich der schweren Boeing 747 und Airbus A380. Der Flughafen besitzt den mit 52 Metern höchsten Tower des Landes. Die International Civil Aviation Organization nahm den Flughafen in die Kategorie ICAO III A auf, damit dürfen Landungen bei Sichtweiten von Null durchgeführt werden.

"Zu Beginn, in den 30iger Jahre des letzten Jahrhunderts, hatten die Erbauer dieses Flughafens keine Ahnung, dass dies ein Hochtechnologiestandort werden würde", so Viktor Yanukovych, der Präsident der Ukraine, bei der Eröffnungszeremonie am 14. Mai. Die erneuerte Infrastruktur des Flughafens wird helfen, die steigende Anzahl der Passagiere zu bewältigen, die zur EURO 2012 in der ost-ukrainischen Stadt anreisen.

Das Staatsbudget der Ukraine trug USD 758 Millionen zum Umbau des Flughafens Donezk bei. Darüber hinaus wurde der Umbau durch private Investitionen und lokale Budgets finanziert. Seltsamerweise wurde der Flughafen im November 2011 nach Sergej Prokofjew benannt, dem berühmten klassischen Komponisten, der aus Donezk stammte.

Die EURO 2012 führte zu Umbauarbeiten an den Flughäfen Kiew und Lwiw, während die Flughäfen Donezk und Charkiw vollständig neu gebaut wurden. In diesem Jahr eröffnete Lwiw, die west-ukrainische Gastgeberstadt der EURO 2012, ein neues Terminal. Hier können bis zu 2.100 Passagiere pro Stunde abgefertigt werden. Interessanterweise verfügt der Flughafen Budapest über eine Kanalkapazität von 970 Personen pro Stunde (8,5 Millionen pro Jahr).

Der Flughafen Charkiw rühmt sich einer Rollbahn von 2,5 Kilometern Länge (wodurch hier Boeing 747 und Airbus A380 landen können), erneuerter Infrastruktur und eines Terminals. Das neue Terminal F des Flughafens Boryspil in Kiew verfügt über eine Wartezone von 5.670 qm und einer Kapazität von 2.400 Passagieren pro Stunde. Im Vergleich dazu ist der Wartebereich des Moskauer Flughafens Domodedovo nur 2.900 qm gross.

An den Flughäfen in Kiew, ?uliany und Boryspil, werden letzte Renovierungsarbeiten vorgenommen. Im Mai 2012 wird ?uliany ein neues Terminal mit einer Grösse von 14.270 qm und einer Kanalkapazität von 320 Personen pro Stunde erhalten. Im Juni 2012 eröffnet Boryspil das zusätzliche Terminal D, hier können über 20 Flugzeuge gleichzeitig abgefertigt werden. Zurzeit werden in Boryspil 62 Prozent des Passagierverkehrs des Landes abgefertigt.

Kontakt:

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte
an Maria Ivanova +380443324784, news@wnu-ukraine.com, Projektmanager
bei
Worldwide News Ukraine.



Weitere Meldungen: Worldwide News Ukraine

Das könnte Sie auch interessieren: