Worldwide News Ukraine

Kiew weist den weltweit grössten Rückgang von Hotelzimmerpreisen auf

    Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Die ukrainische Hauptstadt Kiew führt im Januar dieses Jahres die Liste der Weltstädte an, welche nach dem auf der Website der australischen HotelsCombined.com erschienenen Bericht den stärksten Rückgang von Hotelzimmerpeisen zu verzeichnen haben. Nach der Website sank der durchschnittliche Zimmerpreis in Kiew um 23% von 124,7 auf 96 USD pro Nacht.

    Kiew überholte damit Moskau und New York, wo die Zimmerpreise um 19,8% bzw. 17,9% fielen, womit sie den 4. und 5. Platz auf der Liste von HotelsCombined erhielten. Die durchschnittlichen Zimmerpreise liegen in Moskau bei 121,51 USD und in New York bei 179,20 USD.

    Derzeit unternimmt Kiew grosse Anstrengungen, um seine Hotelinfrastruktur weiter zu entwickeln. Vor fünf Jahren gab es nur ein 5-Sterne-Hotel in der 3 Millionen Bewohner zählenden Hauptstadt des Landes mit 46 Millionen Menschen. Heute gehören zu den 5-Sterne-Hotels in Kiew Premier Palace, Intercontinental , Hayatt und Opera.

    Wie Sergej Bronevytsky, der Direktor des "Instituts für den Generalplan", einer öffentlichen Einrichtung, die für die strategische Planung und Entwicklung der Stadt zuständig ist, erklärte, werden vor der EURO-2012 20 neue Hotels eröffnet werden. Wie bereits früher berichtet wurde, findet das Endspiel der Meisterschaft in Kiew statt.

    Um den Bau neuer Hotels zu fördern, beschloss das ukrainische Parlament letztes Jahr, dass alle Hotels mit 3, 4 und 5 Sternen, die bis zum 1. September 2012 errichtet werden, für 10 Jahre von der Einkommensteuer befreit sind.

ots Originaltext: Worldwide News Ukraine
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
MarynaKhorunzha+380-509151565 news@wnu-ukraine.com, Project Manager
bei Worldwide NewsUkraine



Weitere Meldungen: Worldwide News Ukraine

Das könnte Sie auch interessieren: