IMVU

IMVU steigt in den Social Entertainment-Sektor ein

    Palo Alto, California (ots/PRNewswire) - IMVU, eine Online-Community, in der User 3D-Avatare verwenden, um neue Kontakte zu knüpfen, zu chatten, kreativ tätig zu sein oder mit Freunden Games zu spielen, hat heute angekündigt, dass das Unternehmen in den Social Entertainment-Sektor einsteigen wird und auf seiner populären sozialen Plattform informelle und soziale Games anbieten wird.

    IMVU breitet sein Unterhaltungsangebot aus und macht seiner wachsenden Gemeinde von mehr als 50 Millionen registrierten Benutzern nun auch Games zugänglich. Zu diesem Zweck ist IMVU eine Partnerschaft mit den führenden Entwicklern von Games, nämlich Viximo, Heyzap und OMGPOP, eingegangen. Dank dieser Partnerschaft macht IMVU nun einen Vorstoss in den lukrativen Marktbereich informeller und sozialer Games. Darüber hinaus wird die populäre soziale Plattform von IMVU für 3D-Chats, Spiele und Dress-Up durch die Games zu einem weiter ausgebreiteten Social Entertainment-Erfahrungsbereich.

    "IMVU bietet durch das Angebot von Games im sozialen 3D-Erfahrungsbereich einen grossen Unterhaltungswert", so Cary Rosenzweig, Geschäftsführer von IMVU. "Aus geschäftlichem Blickwinkel ist die Kombination von Games mit unserem sozialen Netzwerk und virtuellen Gütern ein logischer Schritt für IMVU, ihr Wachstum voranzutreiben."

    Mitglieder der IMVU-Community können sich jetzt im 3D-Chat oder auf der Website einloggen und eine Auswahl aus einer grossen Zahl diverser sozialer und informeller Games treffen. Mehr als 75 verschiedene Games ermöglichen es, auf unterhaltsame Art Kontakte zu knüpfen und mit Freunden zu interagieren. Darüber hinaus ist folgendes möglich:

    - Der Erwerb von virtuellen Gütern mit IMVU-Credits beim Spielen von Games wie beispielsweise Top Modelz, einer IMVU-Version des Games Photo Market von Viximo.

    - Leichtes Individualisieren einer Vielzahl von OMGPOP Games mit IMVU-spezifischen virtuellen Gütern.

    - Integration von IMVU Avatar-Profilen und Hinzufügen von Freunden innerhalb der Games von OMGPOP.

    "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit IMVU und über das Angebot von sozialen Games mit denen die Mitglieder der IMVU-Community miteinander agieren können wie nie zuvor", bemerkt Dale Strang, Geschäftsführer von Viximo. "Viele unserer Games wie die IMVU-Version Top Modelz lassen sich einfach mit virtuellen Gütern von IMVU integrieren. So können Millionen Mitglieder der IMVU-Community ihren Spass an unseren Games personalisieren."

    Über IMVU, Inc.  

    IMVU, Inc. (http://www.imvu.com) ist eine Online-Community, in der  Mitglieder 3D-Avatare verwenden, um neue Kontakte zu knüpfen, zu chatten,  kreativ tätig zu sein oder mit Freunden Games zu spielen. IMVU hat inzwischen  50 Millionen registrierte User und mehr als 10 Millionen individuelle  Besucher erreicht. Weitere Informationen finden Sie unter  http://www.imvu.com/about/

ots Originaltext: IMVU
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Medien-Kontakt: Danielle Vogelenzang,
+31-6-34-00-44-93,danielle@gamelosophers.com



Das könnte Sie auch interessieren: