Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

berge.hören – Gaumenschmaus, Kulturgenuss und Wanderlust

berge.hören – Gaumenschmaus, Kulturgenuss und Wanderlust
BILD zu TP/OTS - berge.hoeren am Lünersee

Ein kulturelles Wellnessprogramm für Augen, Ohren und Gaumen

Bludenz (ots) - Abgebrasste Hörerlebnisse in den Bergen und Wandern mit einem geheimen Zirkus, bei dem kein Stein auf dem anderen bleibt: Das berge.hören Programm garantiert auch im Sommer 2015 Wanderungen voller magischer, lachender, staunender und inspirierender Momente.

Das erfolgreiche Konzept der Kultur- und Genusswanderungen ist eine perfekte Mischung aus Entspannung, körperlicher Aktivität sowie musikalischer und kulinarischer Höhepunkte. Außergewöhnliche Musiker und Künstler begleiten die Gäste zu den schönsten Berghütten in Bludenz und Umgebung.

Zwtl.: Termine:

Sonntag, 6. September 2015, 09:00 Uhr, Klampera Alpe am Bürserberg Großmütterchen HATZ Salon Orkestar

"Terry goes around" Eine musikalische Bergreise. Franziska Hatz, Namensstifterin dieser in Wien basierten Formation, rührt mit ihrem spielfreudigen Salon Orkestar seit ihrer Gründung 2010 kräftig in der österreichischen Konzertszene um.

Diese musikalische Sommerwanderung mit Elementen des Jazz, der Balkanfolklore, des Wienerlieds, Pops, Skas sowie der Klassik wird nicht nur ein Augen- und Ohrenschmaus, auch kulinarisch werden die Gäste mit regionalen Spezialitäten beim Aperó auf der Klampera Alpe und beim Mittagessen im Restaurant Frööd verwöhnt.

Sonntag, 13. September 2015, 09:00 Uhr, Douglasshütte beim Lünersee Secret Circus (Familienwanderung)

"Der geheime Zirkus und die Berge" Eine Familienwanderung rund um den Lünersee, bei der kein Stein auf dem anderen bleibt. Lassen Sie sich verzaubern von Momenten voller Akrobatik, Zauberei, absurden Bildern, abstrusen Gestalten, clownesken Arabesken und exotischer Jonglage. Bergfrühstück auf der Douglasshütte, Lünersee.

Sonntag, 20. September 2015, 09:00 Uhr, Halfwayhaus in Braz ALMA

"Nativa" Eine klangvolle Wanderung mit zeitgenössischer Volksmusik in der sich Tradition, Improvisation und Innovation zu einem äußerst lebendigen Neuen vereinen.

Aperó beim Halfwayhaus und abschließendes Mittagessen in der Traube Braz.

Sonntag, 27. September 2015, 09:00 Uhr, Paulinarium am Ludescherberg Sonus Brass Ensemble

"Abgebrasst: von der Höhe in das Tal" Mit Vorarlberger Charme und einer Prise Unbeschwertheit, erwandern wir mit den fünf Vollblutmusikern musikalische Weiten der Sonderklasse. Abschließendes Mittagessen im Paulinarium am Ludescherberg.

Eintrittspreis inkl. Kulturwanderung, Verpflegung, Wanderführer und Bergbahnen:

Erwachsene Euro 40,-
Mitglieder Verein KULTUR REM/SE, Ö1-Mitglieder Euro 35,-
Familienticket mini (1 Erwachsener + 1 Kind) Euro 50,-
Familienticket maxi (2 Erwachsene + 1 Kind) Euro 80,-
Jedes weitere Kind Euro 7,- 

Karten und Informationen:

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Bludenz Kultur gGmbH Tel. +43 5552/63621-236 kultur@bludenz.at www.bludenz-kultur.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
   Wiebke Meyer
   Presse und Marketing
   +43 5552 30227
wiebke.meyer@alpenregion.at
www.alpenregion-vorarlberg.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3898/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2015-08-28/11:21

 


Das könnte Sie auch interessieren: