Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Travail.Suisse

Angestellten- und Arbeitnehmerverbände gegen die Minder-Initiative Einladung zu einer Medienkonferenz

Bern (ots) - Am 3. März findet die Abstimmung über die Minder-Initiative "gegen die Abzockerei" statt. Die Arbeitnehmer- und Angestelltenverbände Travail.Suisse, KV Schweiz und Schweizer Kader Organisation SKO haben beschlossen, den Gegenvorschlag des Parlaments zu unterstützen und demzufolge die Initiative abzulehnen. Zu diesem Zweck haben diese drei Verbände ein eigenes Komitee gegründet.

Zur Erklärung unserer Argumente für den Gegenvorschlag laden wir Sie ein zu einer Medienkonferenz, die am

Freitag, 18. Januar 2013, 9.30 Uhr, Hotel Kreuz (Saal "Tavel", 2. OG), Zeughausgasse, Bern

stattfinden wird.

Teilnehmende: - Martin Flügel, Präsident Travail.Suisse, 079/743'90'05 - Daniel Jositsch, Nationalrat, Präsident KV Schweiz, 079/503'06'17 - Thomas Weibel, Nationalrat, Präsident SKO, 078/602'13'57

Eine Pressemappe wird vor Ort abgegeben oder kann unter schmid@travailsuisse.ch oder unter Tel. 031/370'21'11 bestellt werden.

Kontakt:

Therese Schmid, Tel. 031/370'21'11 oder 079/749'38'43



Weitere Meldungen: Travail.Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: