Gourmesse

Die Gourmesse, die Messe für Geniesser vom 4. bis 7. Oktober 2002 im Zürcher Kongresshaus

Zum achten Mal verwandelt der Winterthurer Gastronomieverlag Salz&Pfeffer das nüchterne Kongresshaus während vier Tagen in einen Marktplatz der Genüsse.

    Winterthur (otst) - Die Gourmesse ist eine geniesserische Reise durch die kulinarische Welt des guten und echten Geschmackes. Über 130 Produzenten und Händler präsentieren auf 3'500 Quadratmetern ihre Spezialitäten. Exklusive und verführerische Delikatessen für Menschen, die unter Essen und Trinken nicht Füttern und Tränken verstehen.

    Als Gastregion eingeladen: Die Sachsenmetropole Dresden präsentiert sich als Gourmetstadt der neuen Bundesländer. Erfahren Sie alles über die Stadt, die Region sowie kulturelle und touristische Angebote.

    Das Programm

    La Grande Bouffe - die drei Gala Diners

    Der Sternekoch Stefan Hermann, Bülow Residenz, Dresden und Mario Pattis, Romantik Hotel & Restaurant Pattis, Dresden präsentieren die Sachsenmetropole kulinarisch.

    Alexander Kroll vom Arabella Sheraton Golfhotel Waldhuus Davos zelebriert Harmonie und Leidenschaft mit den drei Baritons aus Grischun.

    Jacky Donatz, der Zürcher Sonnenkoch vom Königsberg kocht mit Schweizer Ex-Missen.

      La Petite Bouffe - Randevents und Sondershows

    finden während der Gourmesse laufend statt. Vom Thema Rohmilchkäse über Schweizer Weine bis hin zu Spanischen Schinken, weiter geht es mit extra vergine Olivenölen aus der ganzen Welt und und und...

      In der Showküche

    Zeigen 16 Schweizer Spitzenköche ihr Können und kochen mit Prominenten im Duett live vor den hungrigen Zuschauern. Die Geniesservereinigung Slow Food wird einmal mehr die MessebesucherInnen für echten und authentischen Geschmack sensibilisieren.

      Ganz neu: Inter Spirit

    Neu unter dem Dach der Gourmesse findet die Inter Spirit als erste Schweizer Import Spirituosenmesse für Edeldestillate statt.

    Öffnungszeiten: 11 bis 21 Uhr (Montag bis 20 Uhr)

    Eintritt:          Fr. 20.- inkl. ein Probeabo von Salz&Pfeffer

    Tickets:            Via TicketCorner 0848'800'800
                              oder direkt an der Messekasse

ots Originaltext: Edition Salz&Pfeffer AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Stefan Schramm
Tel.         +41/52/224'01'37
mailto:    sschramm@salz-pfeffer.ch
Internet: http:// www.gourmesse.ch
[ 002 ]



Das könnte Sie auch interessieren: