ICAP Ocean Tomo

Round Rock Research LLC, mit einem Portfolio von ca. 4.200 Patenten und zu bearbeitenden Anträgen, bietet bei Auktion vier 'Covenants not to Sue'

New York (ots/PRNewswire) - ICAP Ocean Tomo (http://www.icapoceantomo.com) - das weltweite grösste Broker-Unternehmen für geistiges Eigentum - wird bei seinem Live IP Auction-Event im Frühling 2011, das am 31. März in New York City stattfinden wird, vier "Covenants not to Sue" versteigern. Jedes Abkommen versorgt einen Käufer mit der Freiheit, auf einem speziellen Gebiet seine Geschäftstätigkeiten auszuführen. Da die Anerkennung von geistigem Eigentum (Intellectual Property - IP) immer wichtiger und komplexer wird, wird ein Abkommen möglicherweise bald eines der wichtigsten Instrumente in einem IP-Portfolio darstellen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20100614/CG20517LOGO)

Ein Abkommen, das von bestimmten Verkäufern angeboten wird und bestimmte Portfolios abdeckt, liefert High-Tech-Unternehmen auf effiziente und rasche Art und Weise mehr Freiheit, ohne dass direkt oder über einen Bevollmächtigten mit einem Lizenzgeber verhandeln werden muss. Zudem werden potentielle Klagen zu Patentverletzungen sowie Schaden oder Anwaltskosten verhindert.

Round Rock Research's Portfolio von ca. 4.200 Patenten und zu bearbeitenden Anträgen wurde ursprünglich von Micron Technologies entwickelt und erstreckt sich über die Vereinigten Staaten und den Grossteil Europas und Asiens. Es umfasst wichtige Technologien wie:

-- Akku und Energie; -- CMOS Imager; -- Computer; -- Computergraphiken; -- Computernetzwerke; -- Display-Technologie; -- DRAM; -- Flash; -- Speicher; -- Mikroprozessoren; -- O/S Software; -- Ovonik; -- Halbleiter-Packaging; -- Halbleiter-Processing; -- RFID; und -- Telekommunikation

Zu den aktuellen Lizenzen des Round Rock-Portfolios zählen Apple, Sony, Samsung, Micron und Nokia. Jedes der vier Abkommen, das bei der Auktion erhältlich ist, ist auf eine Untergruppe der kaufenden Gemeinschaft anwendbar und bietet den potentiellen Käufern schnell und problemlos die Möglichkeit, freie Geschäftstätigkeiten zu führen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Dean Becker unter der +1-561-309-0011.

"Wir prozessieren gerade für diese Patente und verfolgen andere Rechtsverletzer des Portfolios", so John Desmarais von Round Rock Research LLC. "Die Auktion ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für interessierte Parteien, auf einfachem Wege eine Vereinbarung zu erhalten und zukünftigen Rechtsstreitigkeiten aus dem Weg zu gehen."

Die Live IP Auction für den Frühling 2011 von ICAP Ocean Tomo wird am Donnerstag, den 31. März bei Capitale stattfinden. Die Auktion beginnt um 13 Uhr. Im Vorhinein werden zwei Events stattfinden - am Mittwoch Abend ein Empfang und ein Dinner beim Cipriani's mit dem Referenten Malcolm Gladwell. Am Donnerstag um 11.30 Uhr, direkt vor der Auktion, wird ein Networking-Lunch beim Capitale stattfinden. Die Anmeldung für dieses Event kann online durchgeführt werden unter http://www.regonline.com/ICAPOceanTomoSpring2011

Die Anmeldegebühr beträgt 495 Dollar und gilt für alle Events.

Informationen zu ICAP Ocean Tomo LLC

ICAP Ocean Tomo ist die Abteilung für geisitges Eigentum von ICAP und das weltweit grösste Patentauktionsunternehmen.

Informationen zu ICAP

ICAP ist der weltweit grösste Broker für Transaktionen zwischen Banken und Anbieter von Nachhandels-Diensten. Mit Sprach- und elektronischen Netzwerken bringt der Konzern Käufer und Verkäufer auf den Grosshandelsmärkten in den Bereichen Zinsraten, Darlehen, Wirtschaftsgüter, Devisen, aufstrebende Märkte, Aktien und Aktienderivate zusammen. Am 30. Juni 2006 wurde ICAP plc in den FTSE 100 Index aufgenommen. Für weitere Informationen zu http://www.icap.com.

Kontakt:

Dean Becker, +1-561-309-0011, für ICAP Ocean Tomo LLC



Weitere Meldungen: ICAP Ocean Tomo

Das könnte Sie auch interessieren: