GUS Schweiz AG

GUS Schweiz AG und Albit Informatik AG zukünftig in einer Organisation

St. Gallen (ots) - Die beiden St. Galler Unternehmen GUS Schweiz AG und Albit Informatik AG haben die gemeinsame Verschmelzung in die GUS Schweiz AG rückwirkend per 1.1.2012 bekannt gegeben.

Was am 15. Dezember 2006 mit einer 20% Beteiligung begonnen hat und am 1.7.2010 auf 100% Beteiligung erhöht wurde, wird nun konsequent zum Nutzen des Kunden fortgeführt. Primäres Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, die von Albit entwickelte ERP Lösung BMS-Handel durch die moderne Java-Lösung GUS-OS Suite als logische Weiterentwicklung anzubieten und weitere Kunden im Segment Handel, Service und Fashion/Textil zu gewinnen. Seit 2007 wurde ein intensiver Know-How-Transfer zwischen den Unternehmen in Gang gesetzt, sodass bereits vor der Fusion Kunden der Albit die workflowbasierte JAVA ERP-Lösung GUS-OS Suite aus dem Hause GUS angeboten werden konnte.

Von der Zusammenführung der beiden Unternehmen profitieren die Albit-Kunden, die mit GUS-OS Suite eine ausgereifte, auf den Hauptzielmarkt Handel angepasste Komplettlösung erhalten. Die Investitionssicherheit und damit auch die Betreuung der Altlösungen für die Albit-Kunden ist dadurch sichergestellt. Auch die Kunden der GUS Schweiz AG profitieren, da das grosse Fachwissen und die Erfahrungen der Albit in den Bereichen Handel und Logistik in die Beratungskompetenz und damit in die Komplettlösung GUS-OS Suite einfliessen.Aufgrund des teilweise gleichen Tätigkeitsumfelds gab es bereits in der Vergangenheit immer wieder Berührungspunkte zwischen den beiden Unternehmen. Die Kontakte sind über Jahre hinweg gereift, führten in 2007 zu einer Beteiligung der GUS Schweiz AG an der Albit Informatik AG und finden nun zu einer erfolgreichen Verzahnung der Kompetenzen zwischen GUS und Albit.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter www.gus-group.ch .

Unternehmenshintergrund

Mit der international operierenden GUS Group mit total 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern profiliert sich die GUS Schweiz AG seit zwölf Jahren als führender Anbieter von Unternehmenssoftware in den Life Sciences Industries (Pharma, Chemie, Food) sowie bei IT-Komplettlösungen für den Logistik-Bereich und Distanzhandel. Mit ausgeprägter Branchenkompetenz und kompromissloser Kundenorientierung ist "GUS" Trendsetter. GUS-OS Suite ist die workflowbasierte, auf Webarchitektur und Java-Technologie entwickelte Software. Damit arbeiten heisst: Überall Zugriff auf Daten haben, optimaler Bedienkomfort und anwendungsorientierter Workflow.

GUS-OS Suite hat den europäischen Preis ERP des Jahres 2009 gewonnen und 2011 wurde GUS-OS Suite zum System des Jahres in der Kategorie Rechnungswesen gewählt. Die GUS Schweiz AG beschäftigt unter der Marke GUS EXPERTS bereits über 50 Mitarbeitende in der Schweiz. GUS will weitere kleine, etablierte ERP-Anbieter einbinden, die ihre Nachfolge regeln wollen und denen ein Architektur- und Technologiesprung bevorsteht.

Kontakt:

Peter Imthurn
GUS Schweiz AG
Sonnenstrasse 5
9000 St. Gallen
Mobile: +41/79/446'56'70
E-Mail: peter.imthurn@gus-group.ch
Web: www.gus-group.ch



Weitere Meldungen: GUS Schweiz AG

Das könnte Sie auch interessieren: