Sedo Holding AG

EANS-News: Sedo Holding AG
1. Halbjahr 2010 im Rahmen der Erwartungen /// Vorsteuergewinn stabil bei 2,8 Mio. EUR /// EPS leicht gestiegen

Weichenstellung für nachhaltiges zukünftiges Wachstum

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Geschäftszahlen/Bilanz

Utl.: Weichenstellung für nachhaltiges zukünftiges Wachstum

Montabaur (euro adhoc) - Montabaur, 26. August 2010. Die Sedo Holding AG blickt auf ein stabiles 1. Halbjahr 2010 zurück. Das Geschäft verlief im Rahmen der Erwartungen der Gesellschaft.

Die Konzern-Umsätze der Sedo Holding AG sind erwartungsgemäß von 72,7 Mio. EUR im Vorjahr auf 56,6 Mio. EUR im 1. Halbjahr 2010 zurückgegangen. Hauptgrund für den Umsatzrückgang ist das geänderte Vertragsverhältnis mit einem großen Kunden des Affiliate-Marketings, das seit dem vierten Quartal 2009 gilt. Bereinigt um die Umsatzerlöse dieses Großkunden stiegen die Umsatzerlöse um 1,6 Mio. EUR (+3 %). Durch den veränderten Umsatzmix konnte jedoch ein Anstieg der Bruttomarge realisiert werden, die von 19,3 % im 1. Halbjahr 2009 auf 24,5 % im 1. Halbjahr 2010 anstieg. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) blieb stabil bei 2,8 Mio. EUR. Das Ergebnis pro Aktie (EPS) verbesserte sich leicht von 0,05 EUR im entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 0,06 EUR.

Die Sedo Holding AG konnte in ihren beiden Segmenten Affiliate-Marketing (affilinet) und Domain-Marketing (Sedo) für das zukünftige Wachstum relevante Marktkennzahlen weiter verbessern.

Im Bereich Affiliate-Marketing konnte bei einer leichten Zunahme der Zahl der angeschlossenen Websites (483.000 gegenüber 477.000 im entsprechenden Vorjahreszeitraum) die Zahl der zur Verfügung stehenden Partnerprogramme gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 21,2 % von 1.692 auf 2.051 gesteigert werden.

Im Bereich Domain-Marketing stieg die Anzahl der über Sedo
handelbaren Domains um über      26 % von 13,2 Mio. zum
Vorjahresstichtag auf 16,7 Mio. an. Davon sind über 7,3 Mio. Domains
(Vorjahr: 6,2 Mio.) für die Vermarktung verfügbar, was einer
Steigerung von rund 18 % entspricht. Die Anzahl der registrierten
Mitglieder erhöhte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um über 22 %
von 0,9 Mio. auf 1,1 Mio.

Das Eigenkapital der Sedo Holding AG erhöhte sich von 91,3 Mio. EUR zum 31. Dezember 2009 auf 93,7 Mio. EUR zum 30. Juni 2010. Die Eigenkapitalquote stieg von 74,2 % auf 77,4 %.

"Das erste Halbjahr 2010 entspricht unseren Erwartungen", sagt Andreas Janssen, Finanzvorstand der Sedo Holding AG. "Im Bereich Affiliate-Marketing wachsen wir wieder. Aufgrund unserer Investitionen in unser Auslandsgeschäft ist das Segmentergebnis allerdings im 1. Halbjahr 2010 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum rückläufig", fährt Janssen fort. "Auch der Bereich Domain-Marketing ist auf einem guten Weg. Wir sehen eine Abschwächung des Umsatzrückgangs bei einem gleichzeitig verbesserten Segmentergebnis", führt Janssen aus.

Auf Basis der gegenwärtigen Marktbedingungen sowie der bisherigen Geschäftsentwicklung geht der Vorstand für das Jahr 2010 unverändert von einem Rückgang der Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahr bei einer stabilen Entwicklung des Ergebnisses vor Steuern aus.

"Die Bedeutung der Online-Werbung, insbesondere der performance-orientierten Werbeformen, wird weiter signifikant zunehmen, auch wenn sie nicht unbeeinflusst von konjunkturellen Schwankungen bleibt", sagt Tim Schumacher, Vorstandssprecher der Sedo Holding AG. "Vor diesem Hintergrund werden wir im Bereich Domain-Marketing weiter in unseren Domainbestand investieren und im Domainhandel verstärkt mit Handelspartnern zusammenarbeiten. Im Bereich Affiliate-Marketing werden wir weiter in unsere Plattform investieren und unsere Vertriebsaktivitäten außerhalb Deutschlands deutlich stärken", erläutert Schumacher. "Damit stellen wir die Weichen für ein mittel- und langfristig nachhaltiges Wachstum. In beiden Segmenten erwarten wir in 2011 ein ansteigendes Wachstum, im Bereich Affiliate-Marketing sogar ein deutliches", führt Schumacher aus.

Über die Sedo Holding AG Die Sedo Holding AG ist ein führender europäischer Anbieter von performance-basierten Marketinglösungen im Internet. Mit 323 Mitarbeitern und Niederlassungen in 5 europäischen Ländern und den USA konzentriert sich die Sedo Holding AG auf die Geschäftsbereiche Affiliate-Marketing und Domain-Marketing mit den Marken affilinet und Sedo.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Sedo Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Pressekontakt:
Marcus Schaps
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sedo Holding AG
Elgendorfer Straße 57
56410 Montabaur

Telefon: 02602/96-1076
Telefax: 02602/96-1013
E-Mail: {presse-holding@sedo.com}[HYPERLINK: mailto:presse-holding@sedo.com]

Branche: Internet
ISIN:      DE0005490155
WKN:        549015
Index:    CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Das könnte Sie auch interessieren: