TRANSLATION-PROBST

TRANSLATION-PROBST erfolgreich: Gewinnt Professor Tell zweimal Gold?

Winterthur (ots) - Bei gleich zwei Auszeichnungen für Best Practices im Marketingbereich liegt die TRANSLATION-PROBST AG mit ihrer Werbekampagne «Professor Tell» gut im Rennen. Bei der SuisseEMEX'11, der grössten Schweizer Marketingmesse, hat sie mit ihrer originellen Standgestaltung die Auszeichnung «Eye-Catcher» gewonnen. Jede der vier Ausstellungshallen erhält einen solchen Eye-Catcher; sie sollen den Anlass emotional beleben. Für die TRANSLATION-PROBST AG bedeutet diese Auszeichnung, dass sie nun einen zusätzlichen Stand erhält. So ist sie sowohl in Halle 3 als auch in Halle 4 präsent. Am Stand von TRANSLATION-PROBST in Halle 4 kann man Professor Tell persönlich treffen und sich von ihm zeigen lassen, wie man mit der Armbrust richtig zielt. Die EMEX-Besucher können am andern Stand überdies das Professor Tell Online Game spielen. Die Tagessieger der beiden Spiele erhalten ein Goldvreneli - «weil treffende Übersetzungen und Texte Gold wert sind», wie Geschäftsführer Roman Probst anmerkt.

Auf www.translation-probst.com gibt es Gratistickets für die SuisseEMEX. Roman Probst: «Nicht zu verpassen ist auch unser Referat an der SuisseEMEX über das Thema, wie man dank Google und treffenden Texten den Umsatz erhöhen kann.»

Professor Tell steht für Qualität, Swissness und Treffsicherheit. TRANSLATION-PROBST lancierte diese Figur zu seinem fünfjährigen Jubiläum im letzten Jahr, um seinen USP mit der Qualitätsgarantie zu vermitteln. Diese Kampagne wird auch mit Erfolg auf den Social Media Kanälen verbreitet. Die Kampagne mit Professor Tell hat sich zudem für den nationalen Wettbewerb der grössten Schweizer Social Media Kampagnen qualifiziert. Derzeit liegt Professor Tell vor Unternehmen wie Gillette und Migros auf Platz 11 dieses Publikumspreises. Das Facebook-Voting http://www.socialmediaschweiz.ch/html/vote.htmlläuft noch bis zum 15. August. Beide Auszeichnungen sind ein schöner Erfolg für das Übersetzungsbüro TRANSLATION-PROBST.

Bilder: http://www.translation-probst.com/professor-tell.html

Kontakt:

TRANSLATION-PROBST AG 
Anerkanntes Übersetzungsbüro
CEO Roman Probst
8400 Winterthur
Tel. Schweiz: 0840-123-456
Tel. Internat.: +41/840-123-456
E-Mail:info@translation-probst.com
Internet: www.translation-probst.com


Das könnte Sie auch interessieren: