Internationale Hugo-Wolf-Akademie

Die Preisträger der Internationalen Wettbewerbs für Liedkunst Stuttgart 2010

Stuttgart (ots) - Am Samstag, den 18. September ist der Internationale Wettbewerb für Liedkunst Stuttgart 2010 zu Ende gegangen. Nach fünf sehr intensiven Tagen, in denen in drei Runden der Wettbewerb ausgetragen wurde, steht nun endlich fest, welche Duos die begehrten Preise gewonnen haben. Fast 60 Duos hatten sich ursprünglich zum Wettbewerb angemeldet, 23 der zugelassenen Duos sind zur ersten Runde angetreten. Drei Preise wurden vergeben: Gegen 18 Uhr standen die Preisträger fest. Juryvorsitzende Brigitte Fassbaender gratulierte allen sechs Duos, die im Finale hervorragende Leistungen erbracht hatten, und verlas das Ergebnis, zu dem die Jury nach eingehender Beratung gekommen war: Den 1. Preis in Höhe von EUR 20.000,- erhält das deutsch-türkische Duo Annelie Sophie Müller (Mezzosopran, Jahrgang 1984) und Elif Sahin-Nesweda (Jahrgang 1978), die beide an der Stuttgarter Musikhochschule studiert haben. Der zweite Preis in Höhe von EUR 10.000,- wird an die spanische Mezzosopranistin Anna Alàs i Jové (Jahrgang 1980) und den deutschen Pianisten Alexander Fleischer (Jahrgang 1981) verliehen. Den 3. Preis in Höhe von EUR 6.000,- erhält das spanische Duo Javier Alonso (Tenor, Jahrgang 1980) und Ainoa Padrón (Jahrgang 1982). Damit geht eine spannende und ereignisreiche Wettbewerbswoche zu Ende. Am Sonntag, den 19. September 2010 hat um 11 Uhr eine Liedmatinee der drei Preisträgerduos im Konzertsaal der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst stattgefunden. Eindrücke vom Wettbewerb sowie Videoaufzeichnungen der Wettbewerbsrunden finden Sie unter www.lied-wettbewerb.de. Weitere Infos: www.ihwa.de, www.lied-wettbewerb.de, Tel: 0711 . 22 11 77 Pressekontakt: Kontakt für Sie: Dr. Cornelia Weidner, E-Mail presse@ihwa.de, Tel: 0711 . 22 11 77

Das könnte Sie auch interessieren: