Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

OAG

Amadeus und OAG erneuern und erweitern Partnerschaft

    Washington, August 12, 2010 (ots/PRNewswire) - OAG, der weltweit führende Anbieter für Informationen für Luftfahrt, und Amadeus, der führende Transaktions-Prozessor und Anbieter von modernen Technologielösungen für die globale Reise- und Tourismusbranche, geben ihre kontinuierliche Partnerschaft bekannt, um der Industrie die besten und fortgeschrittensten Reiselösungen bieten zu können.

    Diese erneuerte Vereinbarung stärkt und erweitert die langjährige Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen. Amadeus erhält Datenlösungen, die umfassendste Flugpläne, Flugstatus und Gesamtreiseprozesse aus den OAG-Lösungen bieten. Die Vereinbarung ermöglicht es den beiden Unternehmen, ausgewählte Dienstleistungen zu teilen, die vorteilhaft für die Kunden beider Unternehmen sind.

    "Die bewährte Erfolgsbilanz von OAG bei der Bereitstellung umfassender und einzigartiger Luftfahrtinformationen und Business Intelligence stellte ein Schlüsselelement für die Festigung dieser Beziehung dar. Mit OAG als Partner sind wir zuversichtlich, unseren zahlreichen Kundensegmenten präzise und umfassende Fluginformationen anbieten zu können", erläutert Thierry Boschat, Vorsitzender für Produktstrategie bei Amadeus.

    Diese Vereinbarung stärkt die Beziehung der beiden führenden Reise-Informationsanbieter der Luftfahrtindustrie. Das bedeutet auch, dass die Informationen von OAG weiterhin von den meisten der weltweiten Reiseanbieter, Reisewebseiten und anderen aktuellen Kunden von Amadeus genutzt werden.

    "Amadeus ist der führende Transaktions-Prozessor und Anbieter von modernen Technologielösungen für die globale Reise- und Tourismusbranche. Als eines der innovativsten Unternehmen in der Luftfahrtindustrie fühlen wir uns geehrt, sie als Geschäftspartner zu haben", erklärt Peter von Moltke, Chief Executive Officer von UBM Aviation, Muttergesellschaft von OAG. "Diese neue Vereinbarung spiegelt das Vertrauen von Amadeus in OAG, unsere Informationen und unsere Mitarbeiter wider. Wir freuen uns darauf, weiterhin zusammenarbeiten, um unseren Kunden die modernsten Produkte auf dem Markt anbieten zu können."

    Informationen zu OAG

    OAG liefert branchenweit die einzige und exakteste Quelle für Luftfahrt-Informationen und umfasst essentielle Dienstleistungen zu Flugdaten, Analytik und Beratung, die aus den OAG-eigenen umfangreichen Datenbeständen zu Flugplänen, Flugstatus, Flottenpark, Luftfahrzeug-Instandhaltung (MRO) und der Cargologistik bezogen werden. OAG ist ein Luftfahrtunternehmen von UBM Aviation. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.oag.com.

    Informationen zu Amadeus

    Amadeus ist der führende Transaktionsprozessor und Anbieter von modernen Technologielösungen für die globale Reise- und Tourismusbranche. Zu unseren Kunden zählen Reiseanbieter (z. B. Fluggesellschaften, Hotels, Zugunternehmen, Fähren usw.), Reiseverkäufer (Reisebüros und Websites für Reisen) und Reisekäufer (Unternehmen und privat Reisende). Das Unternehmen folgt einem transaktionsbasierten Geschäftsmodell und hat 2009 mehr als 670 Millionen gebührenpflichtige Reisetransaktionen getätigt. Weitere Informationen zu Amadeus erhalten Sie unter http://www.amadeus.com.

    Amadeus verfügt über Zentralen in Madrid (Hauptsitz und Marketing), Nizza (Entwicklung) und Erding (Betrieb - Rechenzentrum) und betreibt regionale Büros in Miami, Buenos Aires, Bangkok und Dubai. Auf Marktniveau unterhält Amadeus Kundenoperationen mithilfe von 72 lokalen Amadeus-Vertriebsniederlassungen in 195 Ländern.

ots Originaltext: OAG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Diana Cronan, Vorsitzende für Unternehmenskommunikation,
UBMAviation, +1-202-375-8894, oder Amadeus, Unternehmenskommunikation
/Unternehmensmarketing, +34-91-582-0160



Das könnte Sie auch interessieren: