Walser Privatbank AG

Walser Privatbank mit Bestnoten als Arbeitgeber in Österreich
Walser Privatbank spitze im Kununu-Arbeitgeberranking

Mag. Regina Reitter, Vorstand der Walser Privatbank zuständig für das Personalwesen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43397 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Walser Privatbank AG"

Riezlern (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/43397/3176735 - 

Die Walser Privatbank hat im aktuellen Arbeitgeberranking der Online-Bewertungsplattform kununu eine Spitzenplatzierung erreicht. Mit einem Score von 4,03 (Top-Bewertung bei 5 Punkten = "sehr gut") landet die Walser Privatbank auf Platz 1. Jährlich werden im kununu-Ranking die Arbeitgeber aus der Finanzbranche auf den Prüfstand gestellt und deren Beliebtheit anhand verschiedener Kriterien bewertet. Kununu ist ein Arbeitgeberbewertungsportal, auf dem Arbeitnehmer in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Arbeitsverhältnisse in ihren Unternehmen anonym und seriös bewerten können.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Die Walser Privatbank ist nicht nur wegen ihres Hauptsitzes in der Urlaubsregion Kleinwalsertal attraktiv. Die Bank genießt unter den Vermögensverwaltern einen hervorragenden Ruf. Die Mitarbeiter loben vor allem die guten Sozialleistungen und die angenehme Arbeitsatmosphäre.

Bewerber wiederum schätzen die schnelle Reaktionszeit und Organisation der Bank - sie können sich auf eine schnelle Antwort verlassen. Das Vorstellungsgespräch wird darüber hinaus als äußerst angenehm und professionell empfunden.

"Als einer der renommiertesten Privatbanken Österreichs bauen wir auf eine Kultur, die Wertschätzung und Nähe ermöglicht und gegenseitiges Vertrauen fördert. Das Bankgeschäft basiert auf Vertrauen, deshalb sind motivierte und engagierte Mitarbeiter so wertvoll", betont Mag. Regina Reitter, im Vorstand der Walser Privatbank zuständig für das Personalwesen.

Walser Privatbank bereits mehrfach ausgezeichnet

Nicht nur im Bereich Arbeitnehmerzufriedenheit ist die Walser Privatbank spitze. Auch die Produkte des österreichischen Finanzinstituts werden jährlich mit Bestnoten durch den Fuchsreport und dem Euro Fund Award ausgezeichnet. Dazu zählt unter anderem der Walser Portfolio German Select, der vom Analysehaus Lipper schon fünf Mal in Folge mit Bestnoten ausgezeichnet wurde. Auch die Redaktionen von Euro und Euro am Sonntag haben den Fonds fünf Mal in Folge mit einem "Fund Award" ausgezeichnet.

Mehr Informationen zum Ranking unter: http://news.kununu.com/arbeitgeber-ranking-der-banken-oesterreich/

Die österreichische Walser Privatbank AG zählt zu den renommierten privaten Bankinstituten im deutschsprachigen Europa. An Standorten in Österreich, Liechtenstein und Deutschland beschäftigt sie rund 210 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist spezialisiert auf vermögende Privatpersonen und Unternehmer mit einem Anlagevermögen von mehr als 300.000 Euro und betreibt Niederlassungen in Düsseldorf und Stuttgart. Das konsolidierte Konzern-Geschäftsvolumen per 31. Dezember 2014 lag bei circa 3,0 Mrd. Euro. Mit einer Eigenkapitalquote von 34,6 Prozent erfüllt die Bank die gesetzliche Vorgabe um mehr als das Vierfache.

Der "Fuchs-Report 2015" hat die Walser Privatbank zum besten Private-Banking-Anbieter für Anleger in Deutschland gekürt. In der "Ewigen Bestenliste" belegt sie unter rund 300 getesteten Vermögensmanagern im deutschsprachigen Raum Platz drei. Auch Produkt- und Fondskonzepte der Walser Privatbank finden regelmäßig Anerkennung durch internationale Rating-Agenturen und Fachpresse. So wurde der Mischfonds "WALSER Portfolio German Select" für seine außergewöhnliche Performance jüngst erneut mit einem Euro-FundAward 2015 ausgezeichnet.

Diese Presseinformation ist weder als Angebot noch als Einladung zur Angebotsstellung anzusehen. Die steuerliche Behandlung einzelner Kunden ist von deren persönlichen Verhältnissen abhängig und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. Angaben zur Performance beziehen sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden.

Die veröffentlichten Prospekte zu o.g. Fonds in ihrer jeweils aktuellen Fassung inklusive sämtlicher Änderungen seit Erstverlautbarung können bei der Walser Privatbank AG angefordert werden.

Kontakt:

Markus Kalab | Telefon +43 (55 17) 202-3 36 |
markus.kalab@walserprivatbank.com |Firmensitz Hirschegg | Firmenbuch
Feldkirch, Nr. 38332x



Weitere Meldungen: Walser Privatbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: