Identive Group Inc.

EANS-News: Identive Group Inc.
idOnDemand bietet neue Commercial Identification Verification (CIV)-Zugangskontrolle an

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Marketing


Pleasanton, USA, 7. Dezember 2011 (euro adhoc) - idOnDemand, ein Pionier für die
intelligente Identifizierung und ein Unternehmen der Identive Group, Inc.
(NASDAQ: INVE, Frankfurt: INV), bietet ab sofort die Möglichkeit einer
Zugangskontrolle per Commercial Identity Verification (CIV)-Verfahren an. Über
die mit CIV ausgestattete SmartID-Karte von Identive können private Unternehmen
nun die gleiche Technologie und das gleiche Datenmodell einsetzen wie die
U.S.-Regierung sie für eine sichere, zuverlässige und elektronisch
verifizierbare Identifizierung verwendet, ohne dabei eine
Überkreuz-Zertifizierung mit deren PKI-Struktur (Public Key Infrastructure) zu
benötigen.

"Obwohl gerade erst am Markt, ist CIV schon jetzt vielbeachtet wegen der starken
Authentifizierungsmöglichkeit für den privaten Sektor und seiner breiten
Anwendbarkeit auf Basis einer bewährten, Standard-basierten Technologie", meint
Rob Zivney, Vice President Government & Standards in der Identive Group und
Mitglied der Smart Card Alliance. "Die Industrie hat in der Vergangenheit viel
in die Entwicklung von Smart Card-Technik und Identifizierungsanwendungen für
den Regierungssektor investiert. Diese Technologie kann nun auch von privaten
Unternehmen genutzt werden, ohne die auf Seiten der Politik üblichen Auflagen zu
Hintergrundprüfungen, Interoperabilität oder der Infrastruktur erfüllen zu
müssen. Mit dem CIV-Verfahren kann der Privatsektor die gleiche Smart Card, wie
sie auch auf Regierungsebene eingesetzt wird, verwenden, inklusive der
enthaltenen kryptografischen Möglichkeiten für eine starke Authentifizierung.
Unternehmen können die auf anerkannten Spezifikationen beruhende Kompatibilität
von CIV nutzen, wenn sie die Ausweiskarten mit dem eigenen Zugangssystem und der
eigenen IT-Infrastruktur integrieren."

Viele international aufgestellte oder an mehreren Standorten vertretene
Unternehmen sind auf der Suche nach einem sicheren Berechtigungsnachweis, der es
ihren Angestellten und Vertragspartnern erlaubt, nur einen Ausweis mit sich zu
führen, um sich damit sowohl im internen Netzwerk einzuloggen als auch Zutritt
zu den verschiedenen Gebäudeteilen zu erhalten. Mit der SmartID
CIV-Zugangskontrolle von idOnDemand können sich Unternehmen diese Vision
erfüllen.

"idOnDemands SmartID CIV-Technik erlaubt es Unternehmen, Zeitaufwand,
Investitionen und Beratungsaufwand zu minimieren, die üblicherweise für eine
sichere, vertrauenswürdige Identifizierung ihrer Angestellten und
Vertragspartner nötig sind", sagt Jason Hart, Chief Executive Officer bei
idOnDemand. "Mit den Vorteilen unserer CIV-Zugangskontrolle, kommen unsere
Kunden in den Genuss eines elektronisch verifizierbaren
Identifizierungsprogramms ohne den überaus komplexen politischen Rahmen, der mit
Akkreditierung und Gebrauch der PIV- und PIV-I-Zugangskontrollen einhergeht -
und das alles innerhalb weniger Wochen, nicht Jahre."

Das ab sofort erhältliche SmartID CIV-Produkt wird exklusiv von idOnDemand
angeboten und sicher abgewickelt. Die Preise werden individuell verhandelt.
Weitere Informationen sind unter www.idondemand.com/products/civ abrufbar.


Über idOnDemand
idOnDemand bietet eine Standard-basierende, single-trusted Identifikations- und
Chipkartenlösung. Die idOnDemand-Dienste ermöglichen es Unternehmen, schnell,
einfach und kosteneffizient Mitarbeitern, Kunden und Partnern Zugang zu
Informationen und Gütern wie IT-Systemen, Datenentschlüsselung, sicheren E-Mails
sowie Zugang zu Gebäuden und eine mobile Authentifizierung zu gewähren. So
müssen autorisierte Benutzer nicht mehrere Token, ID-Karten, Zugangskarten oder
Passwörter verwenden. idOnDemand verfügt über Niederlassungen in den Vereinigten
Staaten und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter
www.idondemand.com.


Rückfragehinweis:
Herr Lennart Streibel
Tel.: +49 89 9595-5195
E-Mail: lstreibel@identive-group.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Identive Group Inc.
             Carnegie Ave., Bldg. B  1900 
             US-CA 92705  Santa Ana
Telefon:     +1 949 553 4280
FAX:         +49 89 9595-5555
Email:    investorrelations@identive-group.com
WWW:      http://www.identive-group.com
Branche:     Informationstechnik
ISIN:        US45170X1063
Indizes:     NASDAQ
Börsen:      Nasdaq: New York, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart,
             Düsseldorf, München, Open Market (Freiverkehr) / Entry Standard:
             Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Identive Group Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: