Identive Group Inc.

EANS-News: Identive Group Inc.
SCM Microsystems erhält weitere Aufträge über insgesamt 10 000 eHealth-Lesegeräte

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Marketing

Ismaning, 18. April 2011 (euro adhoc) - SCM Microsystems, ein führender Anbieter von Produkten und Lösungen für die sichere Identifizierung und den gesicherten Austausch elektronischer Informationen und ein Unternehmen der Identive Group, Inc. (NASDAQ: INVE, Frankfurt: INV) hat heute bekannt gegeben, dass es im Rahmen des Basis-Rollouts der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) in Deutschland die ersten Bestellungen über 10 000 eHealth-Lesegeräte erhalten hat. SCM Microsystems hat damit begonnen, die stationären eHealth200 sowie die mobilen eHealth500- Gesundheitskartenlesegeräte auszuliefern. Das eHealth-Programm umfasst die Ausgabe von über 80 Millionen elektronischen Gesundheitskarten an gesetzlich Krankenversicherte.

Ursprünglich im Jahr 2009 gestartet, wurde die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte in Deutschland ausgesetzt; ab April 2011 erfolgt die Weiterführung. Die Krankenversicherungen in Deutschland unterstützen das Programm, indem sie den Erwerb und die Installation von bestimmten eHealth-Lesegeräten subventionieren: Ärzte und andere Leistungserbringer im Gesundheitswesen, die die Lesegeräte zwischen dem 1. April 2011 und dem 30. September 2011 erwerben, erhalten Erstattungspauschalen, die beim Erwerb von SCM-eHealth-Lesegeräten kostendeckend sind. Die eHealth-Lesegeräte von SCM sind von der gematik (Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH) und dem BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zugelassen und entsprechen den strengen Sicherheits- und Leistungsanforderungen des eHealth-Programms.

"Von Anfang an hat SCM Microsystems eng mit der Sicherheitsindustrie und dem Gesundheitswesen in Deutschland zusammengearbeitet. Die eHealth-Lesegeräte des Unternehmens entsprechen deshalb den Anforderungen von Ärzten, Patienten und allen, die von der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte betroffen sind", sagte Dr. Manfred Müller, CEO von SCM Microsystems. "Jetzt, da das eHealth-Programm wieder anläuft, können wir erstklassige Produkte mit aktueller Technologie liefern."

Über SCM Microsystems SCM Microsystems ist ein Unternehmen der Identive Group, Inc. (NASDAQ: INVE; Frankfurt: INV) und ein führender Anbieter von Produkten und Lösungen für die sichere Identifizierung und den gesicherten Austausch elektronischer Informationen. Das Unternehmen bietet die umfassendste Palette standardisierter kontaktbehafteter, kontaktloser und mobiler Chipkartenleser und -terminals an. Darüber hinaus offeriert SCM digitale Identifikations- und Transaktionsplattformen, logische Zugangskontrollsysteme sowie professionelle Lesegeräte für Flash Memory Cards. Produkte und Lösungen von SCM sind weltweit in allen bedeutenden Industriezweigen zu finden. Sie umfassen beispielsweise Sicherheits- und Identifikationsanwendungen, Bezahlsysteme, E-Health- und E-Government-Anwendungen, physische Zugangskontrollsysteme sowie Technologien für die Übertragung digitaler Inhalte.

Identive Group, Inc. ist ein führender Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für die Sicherheits-, Identifizierungs- und RFID-Industrien. Weitere Informationen finden Sie auf www.identive-group.com.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

Frau Annika Oelsner
Tel.: +49 89 9595-5220
E-Mail: investorrelations@identive-group.com

Branche: Informationstechnik
ISIN: US45170X1063
WKN: A1C0ZG
Index: NASDAQ
Börsen: Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard
New York / Nasdaq
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Identive Group Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: