november Aktiengesellschaft

EANS-Adhoc: november Aktiengesellschaft
Insolvenzverfahren eröffnet


--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Insolvenzverfahren eröffnet

27.03.2012

Köln, 27. März 2012:
Die november AG HRB 67597, Köln gibt die Eröffnung des Insolvenzverfahren über
Ihr Vermögen bekannt. Am 21. März 2012 wurde das Insolvenzverfahren unter dem
Aktenzeichen 73 IN 590/11 vom Amtsgericht Köln/Insolvenzgericht gem. §§
2,3,11,16ff InsO wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung eröffnet. Zum
Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. jur. Michael Jaffé, Sachsenring 85,
D-50677 Köln, Tel.: +49 221 933 39 390 Fax: +49 221 933 39 399 ernannt.


Rückfragehinweis:
Dr. jur. Michael Jaffé
Insolvenzverwalter november AG
Sachsenring 85
D- 50677 Köln
Tel.: +49 (0) 221 933 39 39-0
Fax: +49 (0) 221 933 39 39-9

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    november Aktiengesellschaft
             Hansaring 97
             D-50670 Köln
Telefon:     +49(0)221-82005 20-10
FAX:         +49(0)221-82005 20-15
Email:    info@november.de
WWW:      http://www.november.de
Branche:     Biotechnologie
ISIN:        DE000A0Z24E9
Indizes:     CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart,
             Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 

 

 



Das könnte Sie auch interessieren: