SWITCH Junior Web Award

SWITCH: Grenzenlose Begeisterung für Junior Web Award

    Zürich (ots) - Die Zahl der Anmeldungen für den SWITCH Junior Web Award, dem Website-Wettbewerb für Schulklassen, ist bereits auf 270 angestiegen. Alle Sprachregionen der Schweiz sind vertreten. Sogar eine Schweizer Schule in Rio de Janeiro macht mit.

    Der Junior Web Award wird immer beliebter. Im Jahr 2007 beteiligten sich über 2000 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb und reichten gesamthaft 119 Projekte ein. Aufgrund der äusserst positiven Resonanz der Schüler- und Lehrergemeinschaft sowie der Öffentlichkeit führt SWITCH den Wettbewerb auch 2008 durch. Bislang haben sich bereits 270 Projektteams angemeldet, davon sind rund 100 Projekte bereits auf der Insel registriert.

    Die Insel "Green Diamond" steht symbolisch für Neuland, das es durch die Schüler zu entdecken und besiedeln gilt. Auch wenn sich die Jugendlichen im Internet gut auszukennen scheinen, ist das Erstellen einer Website meist neu für sie. Mit dem Junior Web Award erhalten sie die Chance, eine eigene Website ins Internet zu stellen. SWITCH unterstützt die Schüler und Lehrer mit verschiedenen Hilfsmitteln, die den Zugang zu dieser Themenwelt erleichtern.

    Von Genf bis Rio

    Gemäss aktuellem Zwischenstand sind 87% der Klassen aus der Deutschschweiz, 10% aus der französischen Schweiz und 3 % aus dem Tessin. "Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Anmeldungen aus allen Sprachregionen der Schweiz", so Roland Eugster, Marketingleiter von SWITCH.  Sogar eine Schweizerschule von Rio de Janeiro nimmt am Wettbewerb teil. SWITCH wünscht allen Teilnehmern viel Freude und Erfolg am Wettbewerb!

    Eckdaten:

    Projekteingabeschluss:                                 17. März 2008.
    Öffentliches Voting:                                    April 2008
    Jurierung
    (Mitglieder der "Best of Swiss Web"-Jury): Mai 2008
    Preisverleihung:                                          Mitte Juni 2008

    Die Stiftung SWITCH betreibt seit 1987 das Schweizer Wissenschaftsnetz, das den Hochschulen den Zugang zur Informationsgesellschaft garantiert. Das Hochleistungs-Netzwerk verbindet Benutzer in der Schweiz und weltweit. Der Betrieb dieses Netzwerkes liefert SWITCH das notwendige Know-how und bildet die technologische Basis für den Betrieb der Registrierungsstelle für Domain-Namen unter .ch und .li.

ots Originaltext: SWITCH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
SWITCH
Séverine Manini
Werdstrasse 2
Postfach
8021 Zürich
Tel.:        +41/44/253'98'77
Fax:         +41/44/268'15'68
E-Mail:    press@switch.ch
Internet: www.switch.ch und www.JuniorWebAward.ch



Weitere Meldungen: SWITCH Junior Web Award

Das könnte Sie auch interessieren: