eco2friendly

eco2friendly-Magazin - Überblick im Stromverbrauch: Wo wird wieviel Elektrizität verbraucht? Und wie wird sie produziert?
Die siebte Ausgabe des eco2friendly-Magazins widmet sich der Kilowattstunde

Zürich (ots) - Vermutlich kennen die wenigsten Bewohner in der Schweiz ihren Stromverbrauch. Tagtäglich verpuffen Elektrogeräte riesige Mengen Elektrizität. Im Magazin wird aufgezeigt, wie viele Kilowattstunden für was verbraucht werden.

Der Begriff Kilowattstunde wird von Experten erklärt und dank verschiedenen Beispielen fassbar gemacht. Der Leser erhält Tipps und Tricks zum Thema Energiesparen.

Thomas Bucheli über Wetter, Klima und seine Vorstellungen vom Eigenheim

Im Lifestyle-Interview erzählt der Moderator und Redaktionsleiter der Sendung SF Meteo über seinen hochspannenden Job, das Klima, die Umwelt sowie seine Vorstellungen von einem Eigenheim.

Innovative Produktideen

Hersteller zeigen neue Produkte, Ideen und Referenzberichte zu den Themen Gebäudeautomation, Photovoltaik, energieeffizientes Licht und Elektromobilität. Der Ex-Schweizermeister im Schwingen, Jörg Abderhalden berichtet im Interview über die Erfahrungen mit seinem Zentralstaubsauger.

Die Sonne in der Sprache der Architektur

Ein enormer Zuwachs an Solarmodulen ist festzustellen. Prof. Schwehr (Hochschule Luzern) ist der Meinung, dass Architekten jetzt die Solararchitektur in ihr Sprachrepertoire übernehmen und das Verständnis bei Bauherren und Behörden fördern sollten.

Vertieftes Wissen

Wer sich für die alternativen Energien interessiert, wird im Bericht von Markus Geissmann (BFE) über das Potential der Windstromproduktion in der Schweiz seinen Wissensdurst stillen können. Die Energiequelle Tiefen-Geothermie bringt Dr. Roland Wyss, Geothermie.ch dem Leser näher.

Die eco2friendly-Kampagne

eco2friendly ist eine Plattform für alle Teilnehmer im Umfeld der energieeffizienten Elektroinstallation. Die Plattform ermöglicht es, Ideen zu diskutieren, Fachwissen auszutauschen und über Lösungen informiert zu werden.

Je besser eine Elektro-Installation geplant wird, desto mehr wird sie helfen, Energie zu sparen und gleichzeitig - oder trotzdem - den Komfort erhöhen. Das sollte Standard sein

Kontakt:

Kampagne eco2friendly
Otto Fischer AG
Judith Brandsberg
Aargauerstrasse 2
Postfach
8010 Zürich
Tel.: +41/44/276'73'34
E-Mail: info@eco2friendly.ch
Web: www.eco2friendly.ch



Das könnte Sie auch interessieren: