AdMeld

AdMeld stellt Thomas Mendrina als Country Manager, DACH ein

    London (ots/PRNewswire) - AdMeld (http://www.admeld.com), der Technologieanbieter, der  erstklassigen Verlagshäusern dabei hilft, ihre Werbeeinnahmen zu maximieren,  gab heute die Ernennung von Thomas Mendrina als Country Manager, DACH (Deutschland, Österreich & Schweiz) bekannt. Mendrina wechselt von der Axel  Springer AG zu AdMeld, wo er als Leiter des Commercial Development für den  Mobil- und Performance-Vertrieb der Verlagsgruppe verantwortlich war. Davor  war Mendrina Country Manager für ValueClick Media Germany. Derzeit ist er  Vorstand des Mobile Advertising Circle (MAC), des Verbandes für erstklassige  mobile Verlage.

    "Thomas hat ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse von erstklassigen Verlegern in Deutschland und Europa als Ganzes", so Tom Jenen, Commercial Director EMEA von AdMeld. "Seine einzigartige Mischung aus Erfahrung im Verlagswesen, technischem Wissen und weitreichenden Beziehungen in der DACH Region werden AdMeld dabei helfen, Verlegern noch effektiver als zuvor zu dienen. Wir sind begeistert, dass er unserem Team beitritt."

    "Zu AdMeld zu wechseln ist für mich ein logischer nächster Schritt", so Mendrina. "Ich habe immer geglaubt, dass erstklassige Verleger Technologien nutzen müssen, die ihnen mehr Kontrolle darüber geben, wie sie ihren Anzeigenbestand verkaufen und AdMelds Angebote auf diesem Gebiet sind unvergleichlich. Ich freue mich darauf die Arbeit, die sie im Bereich Real Time Bidding (RTB), Publikumsdatenanalyse und Verkauf über die Plattformen hinweg in DACH und darüber hinaus gemacht haben, weiter zu entwickeln."

    Hunderte der grössten Online-Verlage der Welt nutzen die Technologie von AdMeld, einschliesslich den kürzlich gewonnen Kunden The Daily Mail, Dennis Publishing, ITV, Future Publishing und The Independent (UK). AdMeld zählt ebenfalls Discovery Communications, IAC, News Corporation, Pandora, Thomson Reuters, Telegraaf Media Nederland und World Wrestling Entertainment(R) zu seinen Kunden. In Summe optimiert die Firma Anzeigen über weltweit mehr als 400 Millionen einzelne Nutzer hinweg, einschliesslich erstklassiger Verleger in Deutschland, Frankreich, Spanien, den Niederlanden, Irland, Italien und Grossbritannien. AdMeld ist auch die weltgrösste, unabhängige Sell-Side RTB Plattform.

    Über AdMeld

    Das 2007 gegründete Unternehmen AdMeld hilft den grössten Verlagshäusern der Welt dabei, ihre Werbeeinnahmen zu maximieren und ihre Produkte intelligenter, sicherer und effektiver zu verkaufen. Die dynamische Ertragsoptimierungstechnologie des Unternehmens stellt die Verbindung zu Hunderten von potenziellen Nachfragern her, darunter Werbenetzwerke, Börsen und DSPs, und bietet Verlegern Werkzeuge und Analysemöglichkeiten, mit deren Hilfe sie ihr Publikum besser verstehen und finanziell nutzen können. Zu den aktuellen Kunden von AdMeld zählen Answers.com, AccuWeather, Daily Mail, Discovery Communications, FOX News, Hearst Television, IAC, New York Post und Telegraaf Media Nederland sowie weltweit über 300 weitere Unternehmen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York City und unterhält Büros in  London, San Francisco und Toronto. Besuchen Sie http://www.admeld.com

ots Originaltext: AdMeld
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Presse, Tom Jenen, Commercial Director, EMEA,
AdMeld,+44(0)203-372-5799



Weitere Meldungen: AdMeld

Das könnte Sie auch interessieren: