Montega AG

EANS-News: Montega AG
Technotrans AG: Guidance lässt Raum für positive Überraschungen

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Utl.: Comment (ISIN: DE000A0XYGA7/ WKN: A0XYGA)

Analysten/Analyse, Aktie, Research, Kaufen

Hamburg (euro adhoc) - Die Technotrans AG hat gestern ihre Q4-Zahlen
veröffentlicht. Dabei hat sich die sequentielle Umsatz- und Ertragsverbesserung
fortgesetzt, wenn auch etwas weniger dynamisch als von uns erwartet.

[TABELLE]

Sequentielle Umsatz- und Ertragsverbesserung fortgesetzt

So stieg der Umsatz in Q4 um 4% gegenüber dem Vorquartal und lag mit 24,5 Mio.
Euro erstmals im laufenden Turnus wieder über dem Niveau des Vorjahres. Der
Anstieg ist dabei vor allem auf ein überproportionales Wachstum im
Services-Segment zurückzuführen (+3% q-o-q, +11% y-o-y). Dies sowie der Wegfall
von negativen Einmalaufwendungen aus dem Vorjahr (Wertberichtigungen aufgrund
der Insolvenz von manroland bzw. Kodak) führten in Q4 zu einer Verzehnfachung
des EBITs. Positiv überrascht hat der FCF. Bedingt durch ein sehr gutes Working
Capital Management lag dieser mit 8,8 Mio. Euro deutlich über unseren
Erwartungen (MONe: 2,9 Mio. Euro; exkl. Kaufpreis KLH).

Guidance erscheint aus heutiger Sicht sehr vorsichtig

Das Management stellt für 2013 einen Anstieg des Umsatzes auf etwa 110 Mio. Euro
und der EBIT-Marge auf 6-7% in Aussicht. In Anbetracht der Tatsache, dass
alleine durch die Erstkonsolidierung von KLH der Umsatz um rund 15 Mio. Euro
zulegen sollte, halten wir diese Guidance für konservativ (auch im Hinblick
darauf, dass dies für das sonstige Geschäft lediglich einen Umsatzanstieg von
3-4% implizieren würde). Dies gilt auch für die EBIT-Guidance. Zwar haben wir
unsere Ergebnisprognose für 2013 reduziert, dennoch halten wir aus heutiger
Sicht ein Übertreffen der EBIT-Guidance aufgrund des deutlichen
Volumenwachstums, des Hebens erster Synergien aus der Übernahme der KLH und des
Wegfalls von Einmalkosten für wahrscheinlich.

Fazit: Wir sehen den Kursrückgang der letzten Tage als eine attraktive
Kaufgelegenheit. So dürfte die Transformation des Unternehmens auch im laufenden
Jahr weiter voranschreiten und darüber hinaus durch zielgerichtete M&A Deals
außerhalb der traditionellen Druckindustrie (Fokus: Laser, Maschinenbau) noch
ergänzt werden. Gerade Letzteres dürfte eine Anhebung der Guidance durch das
Management im Laufe des Jahres notwendig machen. Wir bekräftigen nochmals unsere
Kaufempfehlung. Gleichzeitig heben wir unser Kursziel aufgrund des starken CF
auf 16,00 Euro an (alt: 14,00 Euro).


+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss
bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /
HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in
Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine
Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega
unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren,
Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus "Deutsche Nebenwerte" und
zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der
Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben
der Erstellung von Research-Publikation gehört die Organisation von Roadshows
und Field Trips zum Leistungsspektrum der Montega AG.


Rückfragehinweis:
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Montega AG
             Kleine Johannisstraße  10
             D-20457 Hamburg
Telefon:     +49 (0)40 41111 3780
FAX:         +49 (0)40 41111 3788
Email:    info@montega.de
WWW:      http://www.montega.de
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        -
Indizes:     
Börsen:      
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Montega AG

Das könnte Sie auch interessieren: