Montega AG

EANS-News: Montega AG
Schweizer Electronic AG: Q3-Zahlen ohne Überraschungen - Automobilsegment zieht wieder an

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Analysten/Analyse, Aktie, Research, Kaufen

Utl.: Comment (ISIN: DE0005156236 / WKN: 515623)

Hamburg (euro adhoc) - Schweizer hat heute seine Q3-Zahlen 2012 veröffentlicht,
die beim Umsatz (23,8 Mio. Euro, -7% yoy) etwa in-line mit unseren Erwartungen
lagen. Das berichtete EBIT i.H.v. 1,2 hat sich gegenüber dem starken
Vorjahresquartal zwar mehr als halbiert. Allerdings hatten wir angesichts des
kaum noch existenten Solargeschäfts (macht nur noch 2% des Gesamtumsatzes aus
von >30% noch in 2010) und des schwachen Automobilmarktes sogar eine noch
schwächere Entwicklung erwartet. Das Unternehmen scheint mit den vorgelegten
Q3-Zahlen gut im Plan zu sein, seine Guidance 2012 (Umsatz: 95-100 Mio. Euro;
EBIT-Marge 5-7% abzgl. 1-2% Start-Up-Kosten) zu erreichen. Die folgende Tabelle
fasst die wichtigsten finanziellen Eckdaten zusammen:



Ergebnis in Q4 dürfte über dem Vorjahr liegen - Schätzungen leicht erhöht

Schweizer erwartet für das saisonal typischerweise schwächere Abschlussquartal
einen Umsatz auf Vorjahresebene (22 Mio. Euro). In Q4 2011 hatte Schweizer
jedoch lediglich ein ausgeglichenes EBIT erzielt. Angesichts der in Q3 erstmals
wieder gestiegenen Auftragseingänge (+16% yoy), insbesondere aus dem größten
Segment Automobil (65% des Konzernumsatzes), rechnen wir für Q4 mit einem
positiven EBIT von 0,5 Mio. Euro. Nach zwei Jahren stagnierender bzw. leicht
rückläufiger Umsätze und signifikant gesunkener Ergebnisse, sehen wir nun gute
Chancen für Schweizer, infolge eines sich - auf niedrigem Niveau -
stabilisierenden Umfelds (v.a. in den Sektoren Automobil und Industrie) und
besseren Kapazitätsauslastung, einen "Swing" bei den Earnings zu erreichen.
Zudem hat das Unternehmen in seinem Ausblick erstmals auf "entsprechende
Maßnahmen" als Reaktion auf das "herausfordernde Umfeld" hingewiesen, was auf
Kostensenkungen schließen lässt.

Fazit: Auf Basis der Q3-Zahlen haben wir unsere Umsatzschätzung leicht angehoben
und gehen nun von einer Zielerreichung im oberen Bereich aus. Aufgrund der
erörterten Punkte haben wir auch unsere Ergebnisprognosen für 2012 und die
Folgejahre marginal nach oben angepasst (siehe Tabelle links), was auch eine
leichte Erhöhung unseres DCF-basierten Kursziels von 16,40 Euro auf 17,00 Euro
zur Folge hat. Wir könnten uns vorstellen, dass die gute Performance der Aktie
noch nicht abgeschlossen ist, und sehen noch ein rund 10%iges Upside-Potenzial.
Wir bestätigen insofern unsere Kaufempfehlung.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss
bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /
HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in
Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine
Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega
unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren,
Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus "Deutsche Nebenwerte" und
zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der
Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben
der Erstellung von Research-Publikation gehört die Organisation von Roadshows
und Field Trips zum Leistungsspektrum der Montega AG.


Rückfragehinweis:
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Montega AG
             Kleine Johannisstraße  10
             D-20457 Hamburg
Telefon:     +49 (0)40 41111 3780
FAX:         +49 (0)40 41111 3788
Email:    info@montega.de
WWW:      http://www.montega.de
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        -
Indizes:     
Börsen:      
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Montega AG

Das könnte Sie auch interessieren: