Montega AG

EANS-News: Montega AG
Endgültige H1-Zahlen berichtet - Aktie deutlich unterbewertet

NewsComment: ad pepper media Int. N.V. (ISIN: NL0000238145 / WKN: 940883)

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Analysten/Analyse

Utl.: NewsComment: ad pepper media Int. N.V. (ISIN: NL0000238145 / WKN: 940883)

Hamburg (euro adhoc) - Der Online-Werbevermarkter ad pepper hat heute die endgültigen Zahlen für das erste Halbjahr 2010 veröffentlicht. Diese entsprachen den bereits am 14. Juli berichteten vorläufigen Zahlen und bestätigen uns in unserer positiven Einschätzung bezüglich der Aktie.

Der Umsatz betrug 24,88 Mio. Euro, gegenüber H1/2009 entspricht dies einer Steigerung um 7,8%. Das operative Ergebnis war mit 322 Tsd. Euro positiv, nachdem es im Vorjahreszeitraum noch bei -2,98 Mio. Euro gelegen hatte. Das Nettoergebnis betrug, bedingt durch einen positiven Sondereffekt aus der Kündigung von hochverzinslichen, langfristigen Wertpapieren durch die Emittenten, 1,05 Mio. Euro bzw. 0,04 Euro je Aktie. Für das Gesamtjahr rechnet der Vorstand mit einem EBITDA in Höhe von 1,5 Mio. Euro (H1/2010: 691 Tsd. Euro). Wir gehen für das Gesamtjahr von einem EBITDA in Höhe von 1,76 Mio. Euro aus.

Q2 durch deutliche Ertragssteigerung gekennzeichnet: In Q1 konnte mit einem EBIT in Höhe von 18 Tsd. Euro der Break-even auf operativer Ebene erreicht werden. Im zweiten Quartal 2010 wurden die Erfolge des Restrukturierungsprozesses (Niederlassungen geschlossen, Kosten reduziert) nun deutlicher sichtbar. Das EBIT lag bei 304 Tsd. Euro. Nicht zuletzt aufgrund der deutlich reduzierten Kostenbasis dürft diese positive Entwicklung auch auf Jahressicht anhalten. Die Guidance ist folglich als eher konservativ zu werten, insbesondere vor dem Hintergrund des traditionell starken Q4 (Weihnachtsgeschäft).

Bewertung: ad pepper verfügt aktuell über liquide Mittel in Höhe von knapp 22 Mio. Euro bzw. 0,96 Euro je Aktie. Das cashbereinigte KGV für 2011e beträgt folglich lediglich 8. Die Unterbewertung wird auch anhand des DCF-Modells ersichtlich. Dieses führt zu einem fairen Wert von 2,65 Euro. Damit bietet der Titel auf dem aktuellen Kursniveau ein Upside-Potenzial von rund 57%. Wir empfehlen die Aktie mit einem Kursziel von 2,65 Euro zum Kauf.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Montega AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      
WKN:        -



Weitere Meldungen: Montega AG

Das könnte Sie auch interessieren: