Komy Co. Ltd.

Komy erhält Auftrag von Lufthansa über Handgepäckablagespiegel für die Boeing 747-8 Intercontinental

Tokyo (ots/PRNewswire) - Komy Co., Ltd. freut sich bekannt geben zu können, dass man von Lufthansa einen Auftrag über Kabine Gepäckfächer der KomyMirror Serie für den Einsatz in den neuen Boeing 747-8 Intercontinental Passagierflugzeugen erhalten hat.

Lufthansa hat bereits fünf Flugzeuge des Modells 747-8 im Einsatz und sieben weitere bestellt. Lufthansa hat sich entschieden, den KomyMirror im oberen Deck des Flugzeuges einzusetzen. Der KomyMirror wird eingebaut, da kleinere Menschen oft nicht über die "Lippe" der Handgepäckablage sehen können.

Lufthansa hat den KomyMirror seit 2011 auch in anderen Flugzeugtypen, wie der 757, 737, A319, A320, A321, A330 und A380 installiert.

Über Komy Co., Ltd. Firmensitz: Kawaguchi, Saitama Pref., JAPAN President: Sakae Komiyama

Kontakt: Tsuyoshi Watanabe / Katsumi Machida Marketing Komy Co., Ltd. Tel.: +81-48-250-5311 Fax: +81-48-250-5318 info@komy.co.jp



Weitere Meldungen: Komy Co. Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: