Berner Bildungszentrum Pflege

"Schweizerin des Jahres 2010" wird Botschafterin für die neue Werbekampagne des Berner Bildungszentrum Pflege

Bern (ots) - In den nächsten Jahren braucht es tausende neuer Pflegerinnen und Pfleger in Spitälern, psychiatrischen Kliniken, Heimen und bei der Spitex. Um diese Fachleute zu gewinnen, setzt das Berner Bildungszentrum Pflege in der neuen Werbekampagne "Pflegen Sie Ihre Zukunft!" auf die attraktiven Perspektiven des Pflegeberufs.

 Als Werbeträgerinnen stellt die Kampagne drei ehemalige Studierende ins Zentrum. Zusammen mit Frau Michèle Giroud, Inselspital, und Frau Eveline Pfälli, Spitex Köniz, konnte auch Marianne Barthelmy-Kaufmann - Schweizerin des Jahres 2010 und Pflegefachfrau am Kantonsspital Fribourg - als Botschafterin gewonnen werden. Als Schweizerin des Jahres zeigt sie deutlich, dass der Pflegeberuf ein gesellschaftlich hoch anerkannter Beruf ist.

Dem BZ Pflege war es wichtig, diese drei erfolgreichen Persönlichkeiten in die Werbekampagne einzubinden und damit neben den beruflichen Entwicklungsperspektiven und Arbeitsmarktchancen, die eine Aus- oder Weiterbildung am BZ Pflege bietet, auch die gesellschaftliche Anerkennung des Pflegeberufes zu unterstreichen.

Die neu lancierte Werbekampagne löst die "Spielfilm"-Werbekampagne "Die Praktikantin" ab, die grosse Aufmerksamkeit erzielte und mit verschiedenen Nominationen und Preisen ausgezeichnet wurde.

 Die neue Werbekampagne wird insbesondere in Print- und Onlinemedien, in öffentlichen Verkehrsbetrieben und auf Plakaten zu sehen sein.

Download von weiterem Bildmaterial auf

http://www.bzpflege.ch/index.cfm?r=9&s=407

Kontakt:

Berner Bildungszentrum Pflege
Hans-Ruedi Huber, Fachbereich Marketing und Kommunikation
E-Mail: hans-ruedi.huber@bzpflege.ch
Tel.: +41/31/306'00'57


Weitere Meldungen: Berner Bildungszentrum Pflege

Das könnte Sie auch interessieren: