Care-Energy Holding GmbH

Freitag der 13. & Care-Energy

Hamburg (ots) - Freitag der 13. gilt im Volksglauben als ein Tag, an dem besonders viele Unglücke passieren. Der Wochentag als Jesu Todestag und die 13 als Unglückszahl (siehe Triskaidekaphobie) stammen aus christlicher Tradition.

Die krankhafte Angst vor einem Freitag dem 13. wird Paraskavedekatriaphobie genannt. Dieses Phänomen kann im Einzelfall so weit führen, dass Betroffene Reisen und Termine absagen oder sich an einem Freitag, dem Dreizehnten, nicht aus dem Bett trauen.

Für manche stellt die 13 jedoch eine Glückszahl dar - so für Care-Energy, denn gerade an einem Freitag den 13. - also heute - stellte der Care-Energy Verlag GmbH - ein neu gegründetes Hamburger Verlagshaus, seine Publikation vor - das Care Magazin.

Das Care Magazin ist eine monatliche Publikation, mit einer derzeitigen deutschen Printauflage von 390.000 Stk und einer deutschen, als auch englischsprachigen e-paper Version, welche im Produkttest über drei Millionen Leserklicks erreichte. Das Magazin wird von einer eigenständigen Redaktion produziert. Schwerpunkte des Care Magazins sind: Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie - denn Energie ist für die schreibenden Mitarbeiter das Steckenpferd schlechthin.

Es werden Themen rund um Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie kritisch beleuchtet, die entsprechenden Märkte beobachtet und Rückschlüsse für den Verbraucher gezogen, Produkttests absolviert, über Elektromobilität berichtet, die Energiewende durch den bekannten Fernsehjournalisten Frank Farenski beschrieben und in der Themenreihe "UNTER SPANNUNG" findet der Leser ......... aber lesen Sie einfach selbst.

Dieser Link für Sie zur aktuelle Ausgabe des Care Magazins als e-paper: http://goo.gl/JnxbZd

Kontakt:

Care-Energy Verlag GmbH
Dessauer Strasse 2-4
20457 Hamburg

redaktion@care-energy-verlag.com



Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: