Care-Energy Holding GmbH

"Care-Energy" (mk-group Holding GmbH) bewilligt erste Anträge auf Sozialtarif
Kosten des Energiebezugs werden für einkommensschwache Haushalte auf 4% des Einkommens gedeckelt

Hamburg (ots) - "Care-Energy begrenzt als erstes Unternehmen auf dem Energiemarkt die Energiebezugskosten für einkommensschwache Haushalte. Ab dem 1. September 2012 zahlen bedürftige Kunden maximal 4% ihres Einkommens für ihre Energielieferung aus Strom." gab Martin Kristek, CEO der mk-group Holding GmbH ("Care-Energy") anlässlich des Versands der ersten Bestätigungen für den Sozialtarif an Kunden bekannt. "Wir haben heute die ersten Sozialtarif-Bestätigungen versandt und werden jeden Tag weitere Anträge bearbeiten. Im Schnitt zahlen die betroffenen Kunden nun 30% weniger. Wir haben die Kosten um bis zu 80EUR im Monat gesenkt." Diese Zahlen dokumentierten den großen Bedarf für Sozialtarife", so der Care-Energy-Chef. "Sozialtarife sind treffend und notwendig. Unsere Branche sollte ihr soziales Engagement verstärken und nicht auf politische Vorgaben warten."

"Wir sehen uns als Energiedienstleister in einer gesellschaftlichen Verantwortung. Unsere zu 100% aus ökologischen Quellen gewonnene Energie soll gerade für einkommensschwache Haushalte bezahlbar sein. Es ist nicht richtig, dass arme Haushalte auf billigen, subventionierten Strom aus Kohle- oder Kernkraftwerken angewiesen sind. Deshalb bieten wir unseren Sozialtarif auch für Neukunden." so Martin Kristek weiter.

Das Angebot eines Sozialtarifs ist für Care-Energy auch ein Beitrag gegen die Armutsspirale einkommensschwacher Haushalte. Martin Kristek zu diesem Thema: "Wer seine Stromrechnung nicht bezahlen kann, erhält die Kündigung seines Versorgers. Diese Menschen rutschen in die teure Grundversorgung, die sie noch weniger bezahlen können als ihren alten Tarif. Am Ende dieser Spirale steht für diese Haushalte die Stromabschaltung mit allen negativen Konsequenzen für das tägliche Leben. Die zunehmende Zahl der Haushalte ohne Strom in Deutschland ist ein Skandal, der die Politik aufrütteln sollte und ohne Strom nützt auf nicht eine Energieberatung."

Unternehmensinformation:

Care-Energy ist die wichtigste Marke der mk-group Holding in Hamburg. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2000 Personen im Innen- und Außendienst. "Care-Energy" versorgt bundesweit rund 50.000 Kunden ausschließlich mit Öko-Energie und bietet als Energiedienstleister in Deutschland Contracting für alle, also neben der Industrie und Großgewerbe auch für Privathaushalte und kleine Unternehmen, an. Zudem bietet "Care-Energy" zur Zeit den einzigen Sozialtarif für Energiebezug für bedürftige Haushalte, eine kostenlose Energieeffizienzberatung, einen kostengünstigen Bezug von energieeffizienten Haushaltsgeräten, Geräte- und Installationsservice und energieeffiziente Renovierung.

Kontakt:

Marc März
Leiter Public Affairs

T.: +49 40 414314858 0
M.: +49 151 42260332
F.: +49 40 414314858 9

Marc.Maerz@Care-Energy.de
www.care-energy.de

mk-power Ihr Energiedienstleister GmbH & Co.KG
mk-energy Ihr Energieversorger GmbH & Co.KG
mk-grid Ihr Netzbetrieb GmbH & Co.KG
mk-engineering GmbH & Co KG
neutral commodity clearing GmbH & Co.KG
Energy TV24 GmbH & Co.KG
phG: mk-group Holding GmbH

Vertreten durch den geschäftsführenden Gesellschafter:
Martin Richard Kristek (Geschäftsführer phG)

Post- und Geschäftssitz:

Dessauer Strasse 2-4, Lagerhaus G
20457 Hamburg


Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: